Auch oder gerade im Lockdown: Gesundheitsvorsorge mit Weitblick im GAP Prevent

24 11 2020

In der jetzigen, oft belastenden Zeit, ist es besonders wichtig, auf sich zu achten. Dazu gehört auch eine gezielte Vorsorge. Gesundheit ist ein Fundament für ein starkes und funktionierendes Immunsystem. Wäre da nicht der Gang zu den verschiedenen Spezialisten, der schon unter „normalen Bedingungen“ zeitaufwändig und mühsam ist. Doch gerade jetzt viele unterschiedliche Ärzte besuchen, fremde Kontakte in Wartezimmern riskieren? Niemand möchte sich wegen eines Routine-Checks weiteren Belastungen aussetzen. Eine einfache Lösung bietet sich an: Entspannt und mit der absoluten Sicherheit, den gebotenen Abstand einhalten zu können, lässt sich eine rundum Gesundheitsvorsorge bei GAP PREVENT durchführen. Das hochmoderne medizinische Vorsorgezentrum liegt inmitten der Natur bei Garmisch-Partenkirchen. Angeschlossen ist das Boutiquehotel DAS GRASECK. Hier auf einem Hochplateau mit Weitblick finden die Patienten die nötige Ruhe. Ab Dezember ist es für medizinische Aufenthalte unter der Woche wieder geöffnet. Mit individuell abgestimmten „Vorsorgepackages“ können Patienten sicher und entspannt ihre medizinischen Check-ups durchführen lassen und sich nebenbei an der frischen Bergluft regenerieren. Die veränderten Perspektiven sorgen für nötigen Abstand vom Alltag. Und wer will oder sollte, kann nebenbei arbeiten und sein Homeoffice in die Bergwelt verlagern.

Gesundheitsvorsorge mit Entspannung und Regeneration –

Social Distancing geht von allein

GAP PREVENT liegt im Herzen der Bergwelt, umgeben von Wiesen. Keine Schadstoffbelastung. Keine Lärmbelästigung. Die medizinischen Untersuchungen finden selbstverständlich nach aktuellen medizinischen Standards auf Klinikniveau statt, in freundlicher, entspannter und persönlicher Atmosphäre. Hand in Hand werden sie durchgeführt von einem Spezialisten-Team aus vielen relevanten medizinischen Bereichen. Dazu zählen:

  • Innere Medizin
  • Urologie
  • Dermatologie
  • Orthopädie

Abgerechnet wird nach ärztlicher Gebührenordnung – damit werden die Kosten abhängig vom jeweiligen Tarif bis zu 100 Prozent von den Privaten Krankenkassen erstattet.

Für die Regeneration zwischendurch – Der Aufenthalt im DAS GRASECK

Auch die Unterbringung der Check-Up-Gäste sorgt für Entspannung und Erholung. DAS GRASECK, ein angeschlossenes Boutiquehotel, ist während des Lockdowns ausschließlich für sie geöffnet und bietet Ruhe, Design und Individualität. Alle erforderlichen Sicherheits- und Hygienestandards wurden implementiert und auf die gebotene Distanz wird geachtet. Von hier aus lässt sich zwischen den Untersuchungsintervallen viel unternehmen. Körper und Geist können entspannen – beim Biken, Hiken, Spazieren. Bei gesundheitsfördernden Treatments, in einem der beiden warmen Außenpools beziehungsweise dem Panorama-Wellnessbereich- oder einfach nur warm eingepackt Relaxen auf der herrlichen Sonnenterrasse, mit Blick auf die zauberhafte Kulisse schneebedeckter Berggipfel.

Köstliches aus der Vitality Cuisine

Auch die Küche ist ganz auf die Gesundheitswochen ausgelegt. Die köstlichen Gerichte sind ausgewogen, haben einen hohen Nährstoffanteil, eine niedrige Energiedichte und sind auf alle Ernährungstypen ausgelegt; vegetarische, vegane oder glutenfreie Kost ist selbstverständlich auch verfügbar.

Abgestimmt nach Bedarf: Vier verschiedene Check-up Pakete

Fünf Tage Aufenthalt bilden das Minimum für die Gesundheitsvorsorgepakete. Sieben werden empfohlen. Das breite medizinische Know-how setzt den Schwerpunkt prinzipiell auf die Verhinderung und/oder frühzeitige Erkennung relevanter Erkrankungen, die in ihrer Vorstufe meist noch einfach zu therapieren sind. Ein Covid 19-Schnelltest ist für jeden Gast bei Anreise obligatorisch. Am Anreisetag erfolgt dann auch gleich ein ausführliches ärztliches Eingangsgespräch, bei dem die weitere Diagnostik und Therapieverfahren festgelegt werden.

Die Patienten haben die Wahl, sich für ein Hauptprogramm zu entscheiden. Die gezielten Untersuchungen finden ab Tag zwei bis zum fünften oder siebten Tag statt. Die Kosten belaufen sich jeweils auf 1.130 Euro pro Person, wobei diese von privaten Krankenkassen anteilig übernommen werden. Die Programme beinhalten alle eine ausführliche Blutuntersuchung und unterscheiden sich im Fokus auf verschiedene Organsysteme beziehungsweise Risikogruppen:

  • Verdauung & Stoffwechsel
  • Herz & Kreislauf
  • Managergesundheit & Stressprävention
  • Krebsvorsorge & Immunsystem

Unterstützende Anwendungen im Health Spa

Das Health Spa bietet hervorragende Ergänzungen zu den Gesundheitspaketen. Mit dem Blick in die weite Bergwelt ist auch hier ein besonders schöner Ort, um den Alltagsstress und aktuelle Sorgen hinter sich zu lassen und sich mit ausgesuchten Treatments und Massagen verwöhnen zu lassen. Die Anwendungen werden auf die jeweiligen Untersuchungen abgestimmt, so dass sie unterstützend wie regenerierend wirken.

Übernachtungspreise

Eine Übernachtung kostet je nach Zimmerkategorie ab 330 Euro pro Nacht im Doppelzimmer; Einzelzimmer ab 265 Euro. Enthalten sind das umfangreiche Frühstücksbuffet sowie ein Vier-Gang-Dinner. Darüber hinaus inbegriffen sind die freie Nutzung des Panorama-Wellnessbereichs (unter Berücksichtigung aller Sicherheits-, Abstands- und Hygienevorschriften), die alkoholfreien Getränke in der Minibar, eine ausgesuchte Espresso-Variation im Zimmer, kuscheliger Bademantel und Froteeslipper für den Aufenthalt, freies WLAN im gesamten Hotel und das Parken an der Talstation der Graseckbahn mit Seilbahnnutzung.

Informationen und Buchungen zu den Check-ups: GAP PREVENT

Telefon +49 (0) 8821 943 240, E-Mail: info@gap-prevent.de, www.gap-prevent.de





Can Bordoy Grand House & Garden gewinnt bei World Travel Awards: Bestes All-Suite Hotel Europas

12 11 2020

Nicht einmal zwei Jahre nach Eröffnung des Can Bordoy Grand House & Garden wird das Hotel bei den World Travel Awards 2020 zum besten All-Suite Hotel Europas gekürt. Der Award versteht sich auch als Oscar der Tourismusbranche.

Die Auszeichnung, die am 2. November im Rahmen eines virtuellen Events bekannt gegeben wurde, huldigt besonders die prachtvolle Architektur und das magische Design der 24 Suiten. Die individuell gestalteten Suiten wirken aufgrund ihrer Schönheit und ihrer besonderen Atmosphäre fast wie eine Filmkulisse und spiegeln den 5-Sterne-Luxus des Hauses und dessen familiären Flair perfekt wieder.

Mikael Hall, Eigentümer des Can Bordoy Grand House & Garden, freut sich: „In einem so schwierigen Jahr bedeutet uns die wohl prestigeträchtigste internationale Ehrung der Hotellerie besonders viel. Alle Anstrengungen, die unser gesamtes Team in dieser Zeit unternommen hat, um die Qualität der Services und der Einrichtungen des Hotels aufrechtzuerhalten, damit sich unsere Gäste trotz der Umstände wohlfühlen und unser Hotel genießen können, werden hiermit belohnt. Wir freuen uns darauf auch in Zukunft für Reisende aus aller Welt ein zweites Zuhause zu sein und auch Mallorquiner weiter in diesem historischen Juwel Palmas begrüßen zu dürfen.“





OZEN RESERVE BOLIFUSHI: Luxuriöser Insel-Lifestyle im Indischen Ozean

5 11 2020

Bolifushi: Eine kleine Insel im Süd-Malé-Atoll, die in der Form an eine 8 erinnert, liegt etwa 20 Minuten vom internationalen Flughafen Malé entfernt. Sie ist nur 750m lang und misst an der breitesten Stelle 100m. Hier ist die Heimat des OZEN RESERVE BOLIFUSHI, ehemals Jumeirah Vittaveli. Weiße weitläufige Strände, üppiges Grün und der türkisfarbene Ozean säumen das Inselresort. Jeder Traum den man vom tropischen Paradies hat, wird hier Wirklichkeit. Das Hotel wird am 3. Dezember 2020 gelauncht und ist Teil der Atmosphere Hotels & Resorts. Zusammen mit dem 2016 eröffneten OZEN LIFE MAADHOO bildet es THE OZEN COLLECTION.

Die 90 überaus großzügig geschnittenen Villen des OZEN RESERVE BOLIFUSHI sind ebenso luxuriös wie stilvoll gestaltet und verfügen allesamt über weitläufige Außenbereiche mit großem, privaten Pool, direkten Zugang zum Strand oder zur Lagune sowie absolute Privatsphäre. Einige der Villen sind mit beeindruckenden Wasserrutschen ausgestattet. Das Juwel des Hotels ist das „Royal Reserve“. Mit 3.500 Quadratmeter unvergleichlichem Luxus und elegantem Wohndesign bietet es perfekte Voraussetzungen für ungestörte Familienzusammenkünfte. Um das exotische Urlaubserlebnis perfekt zu machen, können sich die Gäste auf der 26 Meter langen Super Yacht des Resorts ganz privat auf spannende Abenteuer begeben.

Mit seinen vier Restaurants, zwei Bars und einem Weinkeller verwöhnt das OZEN RESERVE BOLIFUSHI seine Gäste auch kulinarisch auf höchstem Niveau. Sie dürfen sich zwischen internationalen à la Carte Spezialitäten, authentisch arabischer Küche, feinsten Fischspezialitäten und exzellenten indischen Kreationen entscheiden. Außerdem können Gäste ausgewählte Zigarren und Cognacs genießen. Im angeschlossenen The Wine Reserve lagern etwa 350 der edelsten Tropfen aus alter und neuer Welt. Ein Mekka für Gourmets, die ein ganz besonderes Abendessen erleben wollen. Auf Erfrischungen und Snacks sowie klassischen High Tea müssen die Hotelgäste natürlich auch nicht verzichten.

Herrlich entspannen lässt es sich im idyllischen ELENA SPA. Hier werden Beauty-, Wellness- und Ayurveda-Behandlungen mit Produkten internationaler Luxus-Marken angeboten. Die insgesamt neun Behandlungsräume inklusive einiger Räume für Paare befinden sich entweder über dem Wasser oder am Strand. Einen Whirlpool und verschiedene Saunen gibt es auch. Im wunderbaren Außenbereich darf man zwischen den Treatments dann die Seele baumeln lassen.

Auspowern können sich die Gäste im state-of-the-art Fitness-Center oder bei einem der zahlreichen Workouts am Strand. Ebenso werden diverse Yoga-Sessions im Overwater Yoga-Pavillon angeboten. OZEN RESERVE BOLIFUSHI verfügt auch über ein großes Spektrum an Wassersportaktivitäten. Das resorteigene PADI-Tauchzentrum ermöglicht Gästen spannende Ausflüge zu den umliegenden Schiffswracks sowie eine Tour durch das atemberaubende Riff, welches das Resort umgibt. Schnorcheln, Windsurfen, SUP und motorisierte Wassersportaktivitäten runden das Angebot ab.

RESERVE™ Plan und RESERVE™ Experience:

Dank des RESERVE™ Plans, dem einzigartigen All-Inclusive-Paket des OZEN RESERVE BOLIFUSHI, gibt es für den Gast keinerlei versteckte Kosten oder zusätzliche Gebühren. Der RESERVE™ Plan vereint das Beste aus gehobener Küche, fein selektierter Getränke und exklusiver Erlebnisse für einen unvergesslichen Urlaub.

Die RESERVE™ Experience bietet echte Exklusivität. Die atemberaubenden BOLIFUSHI RESERVEs gehen über traditionelle Luxusvillen hinaus. Der Gast darf zwischen drei verschiedenen tropischen Oasen wählen: Sunset Earth Pool RESERVE, Private Ocean RESERVE und Royal RESERVE. Ihr luftiges Interieur und die wunderschön gestalteten Außenbereiche aus Marmor und Holz bringen den Gast der Natur ganz nah. Elegantes Design, moderner Komfort, erstklassige Annehmlichkeiten und besondere architektonische Highlights wie die Außenrutschen sorgen für ultimativen Spaß. Der eigene Jetty sowie der persönliche Butler- und der private Speiseservice sorgen dafür, dass der Gast sich in seinem privaten Refugium rundum wohlfühlen kann, ohne die Villa verlassen zu müssen. Sollte er doch mal das Resort und die Insel erkunden wollen, steht ihm ein spezieller Buggy zur Verfügung.

OZEN RESERVE BOLIFUSHI steht für einen entspannten, luxuriösen Insel-Lifestyle – perfekt für Familien und Paare, die eine Auszeit mit viel Privatsphäre genießen und die Schönheit der Malediven erleben möchten.





Can Bordoy Grand House & Garden bietet Heilung für Körper und Geist: Die amazinGRACE®-Methode

3 11 2020

Vergangenheit und Zukunft. Beide Komponenten vereinen sich im Spa des Can Bordoy Grand House & Garden mitten in Palmas Altstadt gelegen. Die ursprünglichen und naturbelassenen Steinwände aus dem 12. Jahrhundert werden von dutzenden Kerzen sanft beleuchtet und kreieren zusammen mit dem modern-puristischen Interieur eine ganz besondere Atmosphäre. Drei Behandlungsräume verwöhnen mit luxuriösen Behandlungen, darunter eine Spa-Suite für Paare sowie die private „Wellbeing Suite“, nutzbar für Treatments oder einen exklusiven „Thermalkreislauf“. Der besteht aus einer Dornbracht Regendusche mit vertikalen und horizontalen Brausen, einem Whirlpool und einem Dampfbad. Ausgewählte Anwendungen können auch zwischen den schattigen Bäumen im Garten-Spa-Pavillon durchgeführt werden.

Nicht nur beim Design, auch bei der Auswahl der Produkte und Anwendungen gelingt Can Bordoy die Verbindung zwischen altbekannter Wirkweisen und neuer, zukunftsorientierter Anwendungen. Als perfektes Beispiel dienen die neuen Behandlungen von amazinGrace®.

Durch die bahnbrechende Heilungstechnik namens amazinGRACE® erlebt der Gast tiefe Entspannung, eine veränderte Körperausrichtung sowie die Verbesserung der Motorik. Die amazinGRACE®-Methode wurde von Annette Müller, der Gründerin des San Esprit Centers, des ersten stationären Krankenhauses für Energieheilung in Deutschland, und der angeschlossenen École San Esprit entwickelt. Über 1.000 Studenten aus aller Welt haben dort bereits eine Ausbildung abgeschlossen. Empfohlen wird die Anwendung bei allen Arten von chronischen und kürzlich entstandenen Schmerzen, die beispielsweise durch Unfälle, Operationen und emotionale Traumata hervorgerufen wurden.amazinGRACE® nutzt die universelle Energie und Intelligenz, die uns umgibt, um den Hauptenergiekanal in unserer Wirbelsäule zu beeinflussen.

Jede Behandlung beginnt mit einer intensiven Beratung. Der Heilpraktiker stellt dem Gast eine Reihe von Fragen, die sich auf seine körperliche Verfassung beziehen und notiert vorliegende Krankheiten, Verletzungen und Schmerzen der verschiedenen Körperteile. Danach stellt sich der Gast vor einen Ganzkörperspiegel. Hier werden Fotos aufgenommen, um etwaige Unstimmigkeiten bei der Ausrichtung der Schultern, des Beckens und anderer körperlicher Fehlstellungen festzustellen. Auch die Länge der Beine wird gemessen um zu prüfen ob eine Drehung des Beckens vorliegt. Als nächstes legt sich der Kunde auf die Behandlungsliege und der Heilpraktiker bearbeitet mit seinen Händen verschiedene Punkte, abhängig von den Beschwerden. Sollte der Gast die Berührung als schmerzhaft

empfinden, kann die Behandlung auch ohne Körperkontakt weitergeführt werden. Der Heiler kommuniziert bewusst mit der Lebensenergie der zu behandelnden Person und aktiviert so dessen eigene Heilungsenergie. Sobald der energetische Bauplan wiederhergestellt ist, richtet sich der Körper mit seiner natürlichen Architektur neu aus. Danach wird eine neue Beurteilung mit den gleichen Methoden wie vor der Behandlung vorgenommen und Veränderungen notiert.

Die Erfahrung eines jeden ist einzigartig. Die meisten Kunden erleben eine signifikante Linderung der Schmerzen und Funktionsstörungen sowie eine neu entdeckte Leichtigkeit des Daseins und ein stabiles emotionales Gleichgewicht. Zu den sichtbaren Ergebnissen zählen die Neueinstellung der Wirbelsäule, die Neuausrichtung der Hüfte und das Verschwinden der unterschiedlichen Beinlängen nach Verbesserung der Beckenrotation. Zudem festzustellen sind verringerte Schwellungen und beweglichere Schultern.

amazinGRACE®-Behandlungen werden im Can Bordoy Grand House & Garden auf Palma de Mallorca von Robin Johnson, Manager des internationalen amazinGRACE®-Programms angeboten. Entscheiden darf sich der Gast zwischen folgenden zwei Treatments:

Powerful Healing With amazinGRACE® (90 min / 159 EUR):

Beinhaltet die oben aufgeführte Einheit mit einem amazinGRACE®-Heiler.

KAR® Karmic Atlas & amazinGRACE® Experience (Preis auf Anfrage):

Drei Nächte in Can Bordoy plus sechs Sitzungen mit einem amazinGRACE®-Praktiker. Das Highlight ist die perfekte Neuausrichtung des Atlaswirbels. KAR® ist eine Methode zur Neueinstellung des Atlaswirbels (C1) unter Verwendung des körpereigenen Heilungsimpulses anstelle einer externen manuellen Therapie. Der Atlas ist der erste Wirbel und die Spitze des Nervensystems. Durch die perfekte Ausrichtung des Atlas können die Ursachen von Rückenschmerzen, Skoliose, Kopfschmerzen etc.

Informationen und Buchung unter: info@canbordoy.com





OZEN LIFE MAADHOO: Pure Glückseligkeit mitten im Indischen Ozean

21 10 2020

Exotische Vegetation, feinster Sandstrand und türkisblaues Wasser – hier befindet sich das 5-Sterne Hotel OZEN LIFE MAADHOO. Die gleichnamige Insel liegt im Indischen Ozean und ist etwa 45 Minuten vom internationalen Flughafen Malé entfernt. Die Hotelanlage umfasst die gesamte Insel, sodass Gäste ihre Zeit besonders privat genießen können. Das 2016 eröffnete Hotel gehört zur Atmosphere Hotels & Resorts Familie und bildet zusammen mit dem im Dezember eröffnenden OZEN RESERVE BOLIFUSHI, THE OZEN COLLECTION.

Das Resort begeistert seine Gäste mit 90 wunderschönen und modern ausgestatteten Villen. Sie liegen entweder in erster Reihe am paradiesischen Strand oder verteilen sich über Wasser in der weiten Lagune. Die Villen bieten einen freien Blick auf den Sonnenuntergang, direkten Zugang zu Strand und Meer sowie unvergleichlichen Luxus und Komfort, kombiniert mit einer Mischung aus modernem Design, Natur und Lebendigkeit.

Eine kulinarische Reise erleben die Gäste in den sechs Restaurants. Neben reichhaltigem Frühstücksbuffet und internationalen Gerichten, werden fernöstliche Spezialitäten, chinesische Leckereien, neu interpretierte Rohkost sowie feinste Meeresfrüchte-Küche geboten. Das absolute Highlight ist das 6 Meter unter Wasseroberfläche liegende M6M – das erste Unterwasser-Restaurant der im Malé-Atoll.  

Eine weitere Besonderheit: Im OZEN LIFE MAADHOO stoßen Hotelgäste niemals auf überraschende Nebenkosten. Denn das Luxus Resort bietet Reisenden ein einzigartiges All-Inclusive Paket: „INDULGENCE Plan“. So sind unter anderem die Gourmet-Verpflegung, die auserlesene Getränkekarte, Schnorchel- und Abenteuer-Ausflüge sowie – je nach Aufenthaltsdauer, Taucherlebnisse und selbst Spa-Behandlungen im ELENA SPA inklusive. Auch der kulinarische Genuss im M6m ist für die Gäste im All-Inclusive Plan im Preis mitinbegriffen. Je nach Villenkategorie kommen weitere Services, wie „Butler Service“ oder „In Villa Check-In“ hinzu.

Am besten entspannen lässt es sich, wenn nicht in der eigenen Villa, im ELENA SPA. Das Team von professionellen Masseuren und Therapeuten bietet Gästen eine breite Palette an Anwendungen und Spa-Ritualen. Dabei greifen sie ausschließlich auf Produkte zurück, die aus natürlichen, zu hundert Prozent organisch angebauten, Bestandteilen bestehen. Der moderne und luxuriöse Wellness- Komplex umfasst verschiedenste Elemente aus aller Welt und bietet daher das ultimative Spa-Erlebnis. Atemberaubende Blicke auf den Indischen Ozean inklusive. Yoga- und Fitnessprogramme runden das Angebot ab.

Für Unterhaltung für die abenteuerlustigen Gäste ist durch die Vielzahl an Freizeitaktivität stets gesorgt. Die exklusive und zertifizierte PADI Tauchschule bestehend aus einem freundlichen Team mehrsprachiger Experten, gewährt den Hotelgästen außergewöhnliche Einblicke in die exotische Unterwasserwelt der Malediven. Der Aqua-Club bietet außerdem ein breites Angebot an motorisierten und nicht-motorisierten Wassersportarten an. So kann die Zeit in der türkisfarbigen Lagune perfekt genutzt werden.

Im OZEN LIFE MAADHOO genießt man also alle Vorzüge: wunderschöne Unterkünfte, kulinarischer Hochgenuss, umfangreiches Wellness-Angebot gepaart mit herzlichstem Service.





Reader’s Choice Awards des Condé Nast Travelers – 6 Sterne für Six Senses

13 10 2020

Die mit Spannung erwarteten und hoch angesehenen Condé Nast Traveler 2020 Readers‘ Choice Awards stehen fest. Six Senses freut sich über die Anerkennung zahlreicher Resorts in verschiedenen Regionen, insbesondere aufgrund der Abstimmung durch Print- und Online-Leser sowie durch die Gäste, die die Six Senses Resorts und Spas aus erster Hand kennen.

Sechs der Six Senses Resorts wurden in die Top 20 aufgenommen:

Six Senses Douro Valley, Portugal – #2 Welt – Destination Spa Resorts

Ein wunderschön renoviertes Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert mit Blick auf die mit Weinreben bewachsene Landschaft des Douro-Tals und den darunter liegenden Fluss. Von traumhaft gestalteten Zimmern und Suiten, zum weitläufigen Spa, feiner und gesunder Küche, Bio-Garten und herrlichen Naturpfaden – hier trifft Wohlbefinden auf pure Freude.

Six Senses Zighy Bay, Oman – #3 Mittlerer Osten – Resorts

Eingebettet zwischen schroffen Bergen und smaragdgrünem Wasser befindet sich das Six Senses Zighy Bay auf der omanischen Halbinsel Musandam. Das Resort bietet eine Reihe an Unterkünften, jede mit privatem Pool, traditionellem Sommerhaus sowie Zeit und Raum, um sich selbst zu finden. Es gibt hervorragende Restaurants, ein preisgekröntes Spa und eine Vielzahl einzigartiger Erlebnisse.

Six Senses Uluwatu, Bali – #3 Asien – Indonesien – Resorts

Das Resort an der südlichsten Spitze Balis liegt auf beeindruckenden Klippen und teilt sich den einmaligen Ausblick mit dem heiligen Tempel Pura Uluwatu. Er gilt als eine der wichtigsten spirituellen Säulen der Insel. Hier mischt sich Tradition mit wunderschönen Stränden, tollen Surfspots und einer vielseitigen Wellness- und Restaurantszene. Uneingeschränkter Meerblick macht den Aufenthalt perfekt.

Six Senses Yao Noi, Thailand – #8 Asien – Resorts

Die Phang Nga Bucht, eine der spektakulärsten Buchten der Welt, ist die perfekte Bühne für einen magischen Aufenthalt auf Koh Yao Noi. Dieses Six Senses Resort liegt nur eine kurze Bootsfahrt von Phuket entfernt und ist dem Luxus der Natur so nahe wie möglich. Das Resort ist nicht nur „grün“, sondern präsentiert sich auch in verschiedensten Blautönen.

Es ist Thailand neu entdeckt.

Six Senses Bhutan – #17 Asien – Resorts

Six Senses Bhutan bewegt und regt zum Innehalten und Nachdenken an. Der beste Weg, um das Erbe und die Gastfreundschaft dieses farbenfrohen Himalaya-Königreichs zu entdecken, ist eine Rundreise durch die fünf verschiedenen Lodges. Die Architektur und das Design jeder Lodge spiegeln einen bestimmten Aspekt Bhutans wider und bieten den Gästen auf ihrer Tour durch die fünf Täler neue Perspektiven.

Six Senses Zil Pasyon, Seychellen – #9 Indischer Ozean – Resorts

Ein privates und abgeschiedenes tropisches Nirvana, das das Leben mit einer Vielzahl außergewöhnlicher Aktivitäten feiert. Six Senses Zil Pasyon ist das einzige Resort auf Félicité und nimmt weniger als ein Drittel der gesamten Insel ein. Félicité liegt ganz in der Nähe von La Digue und ist somit der perfekte Ausgangspunkt zum Insel Hopping.

Jesse Ashlock, Redakteur des Condé Nast Traveler, kündigte die Auszeichnungen an: „Die Ergebnisse der diesjährigen Umfrage, die zu Beginn der aktuellen Pandemie durchgeführt wurde, sind ein Beweis für die dauerhafte Kraft eines bedeutungsvollen Reiseerlebnisses. Die Gewinner repräsentieren die Besten der Besten unseres Publikums und bieten jede Menge Inspiration für zukünftige Reisen und all die Abenteuer, die wir kaum noch erwarten können. „

Die Condé Nast Reader’s Choice Awards werden sowohl auf der Website des Condé Nast Traveler veröffentlicht als auch in der Novemberausgabe des  Condé Nast Travelers der USA und Großbritannien.

Weitere Informationen über Six Senses Hotels Resorts Spas: www.sixsenses.com





Can Bordoy Grand House : Regional – Nachhaltig – Zukunftsorientiert

8 10 2020

Ruhe-Oase, Boutique-Hotel und Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit – das alles vereint das Can Bordoy Grand House & Garden im Herzen von Palmas Altstadt. Mikael Hall, Gründer und Eigentümer des Hotels, hat es sich und seinem Team zur Aufgabe gemacht, in jedem Bereich ausgeklügelte Ideen und Konzepte zu entwickeln um den ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten.

Energiesparende Maßnahmen wie moderne und intelligente Technik in den Suiten und im gesamten Haus, haben dem Hotel bereits einen Award als „Most Energy Efficent Hotel“ eingebracht. In der Gastronomie werden fast die gesamten Zutaten von lokalen Bauern und Produzenten bezogen. Dementsprechend wird auch die Speisekarte erstellt. Es gibt sogar einen kleinen Gemüse- und Kräutergarten ein paar Kilometer vor Palma, in dem Kräuter und Gemüse eigens gepflückt und geerntet werden. Wasser gibt es aus Glasflaschen und man verzichtet auf Plastik wo es nur möglich ist. Hinzu kommt der Ausschank von Bio-Wein. Der frische Fisch stammt aus nachhaltiger Fischerei. Die Portionen im Restaurant Botànic sind zunächst nicht allzu groß, um Lebensmittelreste zu reduzieren. Wer mehr möchte, bestellt einfach nach – ohne Aufpreis!

Küchenchef Andrés Benítez liegt Nachhaltigkeit ebenso am Herzen wie Mikael Hall. Beide arbeiten Hand in Hand und versuchen bestehende Prozesse immer weiter zu optimieren. „Unser Ziel ist es, dass der Gast nach Verlassen des Flugzeugs keinen ökologischen Fußabdruck mehr hinterlässt“, sagt Mikael Hall. Das soll mit der Abholung eines Hybrid-Autos der Gäste am Flughafen beginnen und sich durch den gesamten Aufenthalt ziehen. „Des Weiteren soll sich Can Bordoy Grand House & Garden bald weitgehend selbst versorgen können.“ Das bedeutet eine eigene Produktion von Strom, die Wiederaufbereitung des Wassers sowie die eigene Lebensmittelbeschaffung.

Dazu soll ein Landgut im Inselinneren entstehen, das für die Gäste des Can Bordoy ein idyllischer Rückzugsort sein wird. Geplant ist, dass genug Obst und Gemüse produziert wird um beide Hotels mit Ware beliefern zu können. Mikael Halls Vision ist es, je nach Möglichkeit, den gesamten Strom aus erneuerbaren Energien zu erzeugen, damit sowohl Can Bordoy als auch das Landgut ausreichend versorgt sind.  Am neuen Standort möchte Hall das gesamte Abwasser reinigen lassen und für die Bewässerung verwenden, damit auch hier nichts verschwendet wird. Es soll ein Ort geschaffen werden, an dem sich das Hotel positiv auf die Umwelt auswirkt. Zusätzlich wird man in der Lage sein, das Kohlenstoffdioxid zu kompensieren, das die Gäste produzieren, wenn sie nach Palma fliegen und hoffentlich noch mehr.

Derzeit arbeitet Mikael Hall mit verschiedenen Projektpartnern an der Realisierung dieser Ideen. Christer Söderberg, einer der Gründer von Circle Carbon, steht ihm dabei zur Seite. Circle Carbon beschäftigt sich damit fruchtbaren Boden entstehen zu lassen um die Lebensmittelproduktion zu stärken und nachhaltiger zu machen. Dies gelingt durch bestimmte Zusätze, die aus lokaler Rohstoffbiomasse, hochwertiger pyrolysierter Biokohle, organischer Substanz und Mineralien gewonnen werden und für die Kompostierung und Anwendung auf Partnerfarmen zum Einsatz kommen. Mit dieser Methode möchten die beiden auch das Gemüse und Obst auf der „Farm“ des Can Bordoy wachsen lassen. Der nächste Schritt wäre dann alles mit Solarenergie auszustatten und somit eigenen Strom zu erzeugen – aber ein Schritt nach dem Anderen.

Weitere Informationen: https://circlecarbon.com/





Fuel The Inner Flame – Six Senses Bhutan scoops up a prestigious spa award

6 10 2020

The go-to reference for spa aficionados, Tatler Spa Guide 2020 has named Six Senses Bhutan as the winner of the ‘Fuel The Inner Flame’ category. It is a tremendous accolade to not only be included in the guide, but to also win this award, which celebrates crème de la crème of spas.

“Happiness runs rife in this Himalayan retreat, where forests of pine, ancient rock formations and silent monasteries are to be found. But so do indigenous therapies, which capture the spirit of this architectural circuit: from hot stone baths to meditation and mentoring. So where better to embark on a guided journey to inner joy?” says Mary Lussiana, writing for Tatler.

The concept of happiness being more important than a materialistic approach to life is woven into the fabric of Buddhism. However, it was the fourth King of Bhutan who led the way on how this could apply to the governance of a country when he coined the phrase and concept of Gross National Happiness.

The Bhutanese government sought help from experts around the world to understand how to measure the population’s happiness levels and defined nine indexes. Four of these indexes: Good Governance, Community Vitality, Ecological Diversity and Resilience, and Living Standards, resonate with the Six Senses core values. This is why the brand took great care to reflect them in the uniqueness of each of its five Six Senses Bhutan lodges through the way they are designed, built and managed.

Taking the remaining five: Health, Time Use, Education, Psychological Well-being and Culture, Six Senses Spas created a series of journeys based on the brand’s understanding and application of these principles. From Buddhist bathing rituals to black lava and hot stone treatments, cultural activities revive and invigorate and Visiting Practitioners are on hand to address individual concerns. Guests are invited to find their own path to happiness through practices that stimulate their curiosity and sharpen their awareness of what they see and experience as they travel the Land of the Thunder Dragon.

This year, all Tatler Spa Awards winners were honored during a special online ceremony that took place on to September 30 on Tatler’s IGTV.





Paradiesischer Neuzugang bei Lueers / Faust Partner PR: Die Agentur begrüßt THE OZEN COLLECTION

6 10 2020

Lueers / Faust Partner PR freut sich über zwei Neuzugänge im Kundenportfolio und heißt die Resorts OZEN LIFE MAADHOO und OZEN RESERVE BOLIFUSHI, auf den Malediven, willkommen.

Das OZEN LIFE MAADHOO liegt im Indischen Ozean etwa 700 Kilometer südlich des Subkontinents im Süd-Malé-Atoll. Die traumhaft schöne Insel Maadhoo ist 45 Minuten vom Flughafen Malé entfernt. Die exotische Vegetation der Insel und der wunderbar feine Sandstrand bieten Ruhe und Abgeschiedenheit und lassen eine paradiesische Kulisse entstehen. Die Hotelanlage umfasst die gesamte Insel, sodass Gäste ihre Zeit besonders privat genießen können. Das Hotel besteht aus 90 modern ausgestatteten Villen – Gäste dürfen zwischen Villen an Land und auf dem Wasser entscheiden. Das ELENA SPA, diverse Wassersport- und Freizeitaktivitäten sowie sechs verschiedene Restaurants runden das Angebot ab.

Noch in der Fertigstellung befindet sich das OZEN RESERVE BOLIFUSHI. Anmutig bettet sich das Resort in die glasklare Lagune im Süd-Malé-Atoll ein. Die Insel Bolifushi ist etwa 20 Minuten per Boot vom internationalen Flughafen Malé entfernt und ist umgeben von einem der schönsten Korallenriffe der Malediven. Ein paradiesischer Rückzugsort für einen romantischen Urlaub zu zweit oder für eine Auszeit mit der ganzen Familie. Geprägt durch die Form eines maledivischen Fischerdorfes umfasst das Resort insgesamt 90 Villen und Suiten, jede davon mit eigenem Pool. Die Villen liegen entweder entlang der feinsandigen Küstenlinie mit direktem Zugang zum Strand oder verteilen sich großzügig in der sanften Lagune.

Über diese zwei besonderen Hotels freut sich das Team von Lueers/Faust Partner PR in München. Ab dem 1. Oktober wird die Agentur der Ansprechpartner für die Pressearbeit der beiden Hotels im deutschsprachigen Raum sein.





Langzeitaufenthalt im Can Bordoy Grand House & Garden: Can Bordoy Grand House & Garden als vorübergehendes Zuhause

22 09 2020

Can Bordoy Grand House & Garden, im Herzen von Palmas Altstadt gelegen, führt nun Long-Term-Stays ein. Damit bietet sich den Gästen die Möglichkeit das ehrwürdige Herrenhaus nun auch für einen längeren Zeitraum zu genießen. Das Hotel hat sich viel Zeit genommen ein wirklich maßgeschneidertes Konzept für Gäste zu entwickeln, die sich nach einem Tapetenwechsel sehnen.

Es gibt viele Gründe, warum sich Gäste für einen längeren Aufenthalt im Can Bordoy Grand House & Garden entscheiden. Einige möchten in diesen Zeiten einfach mal längere Zeit aus den eigenen vier Wänden raus. Andere verbringen Zeit auf Mallorca um eine Immobilie zu finden, während wiederum andere ihr Haus umbauen und während der Renovierung einen Rückzugsort brauchen. Einige sind Schriftsteller und Künstler, die sich vom friedvollen Garten inspirieren lassen und dann gibt es eben diejenigen, die in Zeiten von Home-Office einfach beschlossen haben das schöne Wetter auf Palma zu genießen.

Daher bietet Can Bordoy nun diese Langzeitaufenthalte an. Die Gäste können sich ab sofort für einen Zeitraum von 1 bis 6 Monate in das Can Bordoy Grand House & Garden einmieten. Der Preis pro Monat startet bei 3.500 EURO. Den Gästen wird ein privater Transfer vom und zum Flughafen Palma angeboten, der nur etwa 20 Minuten Fahrt vom Hotel entfernt liegt. Ebenfalls inkludiert ist die Nutzung aller Annehmlichkeiten des Hotels:

  • Wäscheservice
  • Zugang zu Garten, Pool und Terrassen, Spa etc.
  • 10% Rabatt auf Speisen und Getränke
  • Boot & Segel Service
  • High-Speed Internet

Es wird auch ein abwechslungsreiches Programm an privaten Aktivitäten angeboten, an denen Gäste während des Aufenthalts teilnehmen können, einschließlich Einkaufstouren auf den lokalen Märkten und Kochkurse mit Koch Andrés Benítez, Ausflüge an Land sowie Bootsausflüge, Life-Coachings und Spa-Behandlungen. Die Ausflüge werden vom privaten Butler-Service sorgfältig geplant und arrangiert. Buchung und Informationen unter: info@canbordoy.com








%d Bloggern gefällt das: