Hochwirksame Seren schützen in der kalten Jahreszeit: Vinoble Cosmetics mit abgestimmter Pflege – natürlich, vegan und unisex

21 11 2019

Vinoble_Box2Speziell in der kälteren Jahreszeit – sprich im Januar und Februar – braucht die Haut ein gutes Serum. Heizungsluft und Kälte setzen ihr zu. Vinoble Cosmetics bietet zwei Seren, die wunderbar regenerieren und pflegen und auf den Hauttyp abgestimmt sind. Für die trockene Haut empfiehlt sich das reichhaltige Vinoble Cosmetics regenerating oil serum, Normale und Mischhaut freuen sich über das Vinoble Cosmetics lifting serum. Prinzipiell sind alle Vinoble Produkte vegan und reich an hochaktiven natürlichen Wirkstoffkombinationen. Geeignet für alle Geschlechter – denn Haut macht hier keine Unterschiede, sondern hat je nach Beschaffenheit ihre individuellen Ansprüche.

Vinoble Cosmetics „regenrating oil serum“ – für die trockene Haut

Regenerierendes Öl-Serum fürs Gesicht. Die Mischung aus hochwertigen Ölen nährt trockene Haut und mindert Spannungsgefühle. Die Kombination aus Jojobaöl, Avocadoöl, Mandelöl und Traubenkernöl versorgt die Haut mit essentiellen Fettsäuren und fördert die Regeneration. Vitamin E beruhigt die Haut, mildert Rötungen und unterstützt die Zellneubildung.

Anwendung: Täglich morgens und abends eine kleine Menge des Serums auf die gereinigte Haut unter der Tagespflege auftragen und einmassieren.

Kosten: 43,00 Euro 15 ml

Vinoble Cosmetics “lifting serum” – Perfekt für die normale Haut und Mischhaut

Straffendes Serum fürs Gesicht. Glättet Fältchen und schützt die Haut mit wertvollen Antioxidantien aus der Traube. Hyaluronsäure wirkt feuchtigkeitsspendend und straffend. Kleine Fältchen werden aufgefüllt. Antioxidantien aus der Traube schützen die Hautzellen wie ein Bodyguard vor Schadstoffen, denen die Haut täglich ausgesetzt ist.

Anwendung: Täglich morgens und abends eine kleine Menge des Serums auf die gereinigte Haut unter der Tagespflege auftragen und leicht einklopfen.

Kosten: 43,00 Euro 15 ml

„skin happiness“ verschenken –mit der individuellen Geschenkbox

Schöne Haut ist gesunde Haut – sie ist keine Frage des Alters oder des Geschlechts. Sondern entsteht durch einen gesunden Lebensstil in Verbindung mit der richtig abgestimmten Hautpflege. Einen Zustand, den Vinoble „skin happiness“ nennt. Also „glückliche Haut“. Sie strahlt, ist frisch, sieht gesund aus. Das lässt sich verschenken – mit der Vinoble Geschenkbox, die individuell zusammengestellt werden kann. Passend zum Hauttyp, geschlechterübergreifend – Vinoble Produkte sind unisex. Last minute für Weihnachten – oder überhaupt.

 

 





Eine Insel, ein Resort: Das Pangkor Laut Resort in Malaysia

19 11 2019

0000264_0-sPangkor Laut ist eine Privatinsel ca, 5 Kilometer westlich von der Küste Malaysias gelegen. Hier findet man nur ein einziges Resort und reinen Luxus: Das Pangkor Laut Resort.

Nur ein Bruchteil der Insel wurde mit den 140 Villen und 8 Estates bebaut. Die Gebäude aus Holz fügen sich nahtlos in den tropischen Wald ein. Fast so als hätte die Natur die Architektur vorgegeben und die Dächer so geformt, sodass die Bäume ungestört weiter wachsen können.

Wahrgewordene Wohnträume auf dem Wasser und an Land

Das einzigartige Resort passt sich perfekt seiner natürlichen Umgebung an und bietet den Gästen absolute Wohnträume. Die Spa Villas sind private Bungalows auf Stelzen über dem Meer, die direkten Zugang zum Spa Village haben. Ähnlich wie die Sea Villas verfügt jeder Bungalow über ein großzügiges Badezimmer, einen großen Balkon der zum Sonnenbaden einlädt sowie unvergleichliche Blicke über die Meeresenge von Malakka. Alle Villen sind durch Wege oder Holzbrücken miteinander verbunden und gewähren so leichten Zugang zu den einsamen Stränden und den Einrichtungen des Resorts.

Nur ein paar Meter entfernt vom weißen Sandstrand befinden sich die Beach Villas mit atemberaubenden Meerblick. Die Hill Villas liegen direkt in den Hügeln mitten im Regenwald und bieten eine wunderbare Aussicht über tropische Gärten, das Meer und weiter bis auf die größere Insel Pangkor. Die Garden Villas sind umgeben von üppigem Grün, sind nah an den vielfältigen Einrichtungen des Resorts und sind für Familien bestens geeignet.

Die beiden Meeres-Suiten Suria und Purnama bieten den ultimativen Lu­xus direkt über dem Wasser. Beide bieten große Balkone mit gemütlichen Liegestühlen, ein besonders großes Bett, ein geräumi­ges Badezimmer, sowie ein zweites Zimmer und uneingeschränkten Blick aufs Meer.

Die Pavarotti Suite liegt eingebettet zwischen den wunderschönen Hill Villas und wurde bereits von dem weltberühmten Tenor Luciano Pavarotti bewohnt. Die elegante Hügel-Suite mit einem Schlafzimmer ist ein idealer Rückzugsort, um zu entspannen und das einzigartige Ambiente von Pangkor Laut zu genießen. In dem großen und luxuriösen Wohnzimmer findet sich ein geschmackvoller Tribut an Luciano Pavarotti mit einigen Bildern aus sei­ner Privatsammlung. Zu der Suite gehören auch ein großer Balkon mit atemberaubendem Blick über den Regenwald und das Meer und ein luxuriö­ses Bad mit offenem Dach.

Die Pangkor Laut Estates

Diese Residenzen las­sen den Lebensstil und die Atmosphäre Südostasiens aus lang vergan­gener Zeit wieder aufleben. Am nördlichen Teil der Bucht gelegen, vereinen sie luxuriösen Komfort und stilvolle Eleganz. Sie haben zwei bis vier Schlafzimmer, einen einmaligen Ausblick und besonders viel Privatsphäre. Daher werden die Estates gerne vom Familien und Honeymoonern gebucht. Der eigene Estate Manager ist jederzeit verfügbar, um sich um die Wün­sche und Belange seiner Gäste zu kümmern.

Kulinarische Vielfalt auf höchsten Niveau

Das Essen im Pangkor Laut Resort gleicht einem Fest der kulinarischen Künste. Feine, lokale Zutaten werden von den Köchen in außergewöhnliche Geschmackserlebnisse verwandelt. Im Fisherman’s Cove Restaurant kann man die einmalige Symphonie aus westlichem Grill, frischen Meeresfrüchten und italienischer Küche genießen.

Die offene Showküche, ein unglaublicher Ausblick und State-Of-The Art-Design lädt die Hotelgäste zu einer spannenden Reise durch die asiatische Küche ein. Das außergewöhnliche Designkonzept von Uncle Lim’s Kitchen und die phänomenale Lage auf einem Felsvorsprung machen das Dinner zu einem besonderen Erlebnis. Benannt ist das Restaurant nach dem gleichnamigen Chefkoch, der die Gäste seit Eröffnung des Resorts mit chinesischer Hausmannskost verwöhnt. Alle Gerichte bestehen aus lokalen Zutaten, die individuell auf den Geschmack des Gastes abgestimmt werden.

Der Royal Beach Club mit Blick über den Infinity Pool verfügt zur Mittagszeit über eine große Auswahl an asiatischen und westlichen Klassikern. Am Abend verwandelt er sich in eine schicke Chillout-Lounge. Köstlicher, leichter Lunch wird in der Chapman’s Bar, an der Emerald Bay gelegen, angeboten. Die Jamu Bar im Spa Village bietet zum einen gesunde Mittagssnacks sowie intime, private Abendessen an. Im Feast Village lässt sich morgens entspannt das Frühstück einnehmen. Zusätzlich gibt es eine Patisserie, ein Café, den Chef’s Table und einen Weinkeller. Im Resort lässt sich also die gesamte Bandbreite der panasiatischen Küche erkunden.

Unberührte Natur und die Kultur des Landes erleben

Pangkor Laut Resort bietet den Gästen eine Vielzahl an Aktivitäten. Im Mittelpunkt steht natrülich die unvergleichliche Emerald Bay. Dieser sprichwörtliche Traumstrand zählt zu den 10 besten Stränden der Welt und ist wie alles andere nur den Hotelgästen vorbehalten. Um dorthin zu gelangen können Abenteuerlustige zusammen mit einem Guide den zwei Millionen Jahre alten Regenwald durchqueren. Ansonsten fährt auch mehrmals am Tag ein Shuttleservice.

Ein weiteres Highlight ist das berühmte Spa Village. Dieser einzigartige Ort der Erholung konzentriert sich auf die heilenden Kulturen der Region. Der Reichtum an malaysischen, chinesischen, indischen und thailändischen Praktiken bieten ein ideales Umfeld für absolute Verjüngung und Entspannung. Nach der Entspannung kann man unter Anleitung der talentierten Köche die Kunst der südostasiatischen Küche erlernen. Die Chef’s Kitchen Experience startet mit einem Ausflug zu einen Markt auf Pangkor, geht weiter mit der Kochstunde und endet mit dem ,,selbstgekochten“ Lunch. Wer es romantisch möchte, kann mit einer Luxusjacht zu einem unberührten Strand fahren und dort ein privates Essen genießen.

Im Pangkor Laut Resort vereinen sich natürliche Schönheit, malaysische Kultur und purer Luxus zu einem Ort der Entspannung an dem unvergessliche Momente entstehen.





Familienbande auf Safari: Abenteuerzeit in der Sabi Sabi Bush Lodge

5 11 2019

elefun-Collage-1200px-111Nichts ist wertvoller als die Zeit mit der Familie. Gemeinsame Abenteuer schaffen Erinnerungen, die für immer bleiben, stärken Zusammenhalt und Vertrauen. Vor allem in einer Umgebung, die unvergesslich ist. Mitten im Busch, in der sagenhaften Natur Afrikas, steht die Sabi Sabi Bush Lodge – und dient als gemütliches Zuhause während dieser Abenteuerzeit. Denn sie ist nicht nur wegen ihrem schönen Ambiente preisgekrönt – sondern vor allem wegen ihrer herzlichen und familiären Gastfreundschaft. Schon immer sind hier Familien mit Kindern herzlich willkommen. Sie kommen als Gäste, gehen als Freunde und kehren immer wieder gern zurück.

Safari für Kids schon ab sechs.

Im EleFun Center können sich die Eltern darauf verlassen, dass ihr Nachwuchs altersgerecht und sorgsam betreut wird. Der berühmte Kinderclub der Sabi Sabi Bush Lodge unterhält die Kleinen zwischen vier bis 12 Jahren mit spannende und interaktive Aktivitäten. Das Team fördert vor allem spielerisch-spannend die Liebe und das Verständnis für die Wildnis und den Naturschutz. Beim Spielen geht es „auf Spurensuche“ oder um das Erkennen von Tieren und Pflanzen. Außerdem gibt es eigene Kinder-Safaris. Alles betreut von erfahrenen Tutoren. Bei Sabi Sabi dürfen Kinder bereits ab sechs Jahren mit auf Safari. Noch jüngere Kinder nach Absprache.

Lecker Essen und bunte Schaumbäder

Gesund, nahrhaft und lecker. Wichtig ist eine gute Stärkung, damit die Kinder Energie für die vielen Erlebnisse haben. Daher gibt es im EleFun Center ein eigenes Kinder-Restaurant mit allem, was das Kinderherz begehrt. Selbst das Frühstück ist auf den Nachwuchs ausgelegt – für einen starken Start in einen spannenden Tag in der Natur. Als Abschluss lockt ein Bad voller Seifenbasen. Ein farbenfrohes Handtuch und eine Safari-Pflegebox mit Duschgel, Sonnen-/Insektenschutz und einem besonderen Leckerbissen sind perfekt für den Badespaß.

Großzügige Suiten

Ein Zuhause inmitten der Natur, mit Blick auf ein immer wieder besuchtes Wasserloch – das ist die Bush Lodge. 25 Suiten gibt es nur, alle großzügige geschnitten und perfekt für den Familienurlaub. Das Tagesbett kann nachts in ein Kinderbett umgewandelt werden. Für die ganz Kleinen unter zwei Jahren wird ein Kinderbett bereitgestellt. Selbst der Turn-down mit köstlicher Gute-Nacht-Leckerei ist auf die Kleinen abgestimmt. Die Luxury Villas Mahlatini und Tumbela verfügen über ein Hauptschlafzimmer sowie über ein zweites Zimmer mit zwei getrennten Betten. Selbstverständlich verfügen beide Räume über en-suite Bäder. Die zentrale Lounge führt auf eine weitläufige Terrasse mit privatem Pool.

Naturschutz und Nachhaltigkeit – seit 40 Jahren

Mit all dem schafft Sabi Sabi unvergessliche Erinnerungen. Und stärkt nicht nur die Familienbande, sondern weckt gleichzeitig Verständnis für die Natur und ihren wichtigen Schutz. Für weitere Generationen. Seit 40 Jahren lebt Sabi Sabi diese Philosophie –und damit schon lange bevor es „schick“ wurde, diese Werte zu bewahren. In den vier Jahrzehnten wurde viel erreicht.





Six Senses Ninh Van Bay: THE WATER RETREAT

5 11 2019

The_Water_Retreat_Pool_deck_[8751-ORIGINAL]-sSet at the water’s edge on the rock formations of a private bay, the stunning new two-bedroom Water Retreat faces west to the setting sun.

Access to the Retreat is by a private speedboat or walkway. The private infinity pool blends naturally with the horizon and surrounding boulders. Housed in individual pavilions are a two-story living area with a dining room on the ground floor and the master and second bedrooms with en-suite bathroom, which offer a handmade bathtub and shower. The upper floor of the living room pavilion can be converted to a third bedroom with a toilet and shower. There is also an outdoor cinema and wine cellar. A GEM (Guest Experience Maker) is on call 24 hours a day.

KEY FACTS

• Total area: 9,687 sq.ft. (900 sq.m.)

• Two separate full bedrooms with tailored configurations and  en-suite bathrooms. A section of the balcony of the bedrooms has glass floor.

• Separate two-story air-conditioned living and dining pavilion

• The upper floor of the living room pavilion can be converted to a third bedroom with toilet and shower.

• Set on a private bay

• Exclusive and very private

• Access is by a walkway or a private speedboat (subject to weather condition)

• Private infinity pool 1,184 sq.ft. (110 sq.m.)

• Indoor and outdoor dining options

• Handmade bathtub and shower in both bedrooms

• Water slide to the pool

• Large sundeck with ample space for up to six bathers

• Dedicated GEM (Guest Experience Maker) on call 24 hours a day

VILLA AMENITIES

• Dining room table for eight guests

• In-villa wine cellar

• Full amenities: tea- and coffee-making facilities, personal safe and hairdryer

• IDD telephone, minibar and satellite TV channels

• WiFi

• DVD player (Movie DVDs on request

For bookings and additional information please contact: Reservations Team reservations-ninhvan@sixsenses.com





Wo der Orient auf den Okzident trifft: Six Senses Kocataş Mansions öffnet seine Tore in Istanbul

4 11 2019

Bosphorus_Junior_Suite-sIstanbul! Die renommierte Hotelgesellschaft Six Senses Hotels Resorts Spas hält Einzug in die türkische Metropole. Direkt auf der europäischen Seite des legendären Bosporus‘ eröffnet in diesen Tagen das Six Senses Kocataş Mansions.

Idyllisch schmiegt sich das Anwesen an das Ufer des Bosporus, der hier seine letzte Kurve macht, bevor er in das Schwarze Meer mündet. Die ikonische Wasserstraße wird bereits seit der Römerzeit besegelt und ist bis heute eine der strategisch wichtigsten Wasserstraßen der Welt. Außerdem trennt sie Europa von Asien.

East meets West: Zwei Herrenhäuser aus Osmanischer Zeit in Istanbuls Bestlage

Das Six Senses Kocataş Mansions vereint zwei Herrenhäuser aus osmanischer Zeit. Die urbanen Residenzen des wohlhabenden Viertels Sariyer befinden sich direkt am Fluss – sie werden nicht umsonst die „Perlen des Bosporus“ genannt. Zum Anwesen, gehört auch das Sait Halim Pasha Mansion, die Adresse der Stadt für hochkarätige Hochzeiten und Veranstaltungen. 45 großzügige Gästezimmer und Suiten verteilen sich über die jeweils drei Etagen der stattlichen Herrenhäuser. Zudem gibt es verschiedene Lounges, einen Bankettbereich und eine Galerie. Die stattlichen Herrenhäuser sowie das ganztägige Kahve-Café, die Toro Latin GastroBar und das Fitnessstudio werden im November 2019 eröffnet. Weitere Einrichtungen folgen 2020.

Harmonische Verbindung der Widersprüche

Inspiriert von der legendären Fähigkeit der Stadt, ihre Widersprüche – sei es Ost und West, alt und modern oder mystisch und irdisch – zu vereinen, verbindet das Interieur traditionell-lokale Architektur mit dem unverkennbaren Six Senses Touch – zeitgenössisch, außergewöhnlich, durchaus verwegen. Als Hommage an die Geschichte sind historische Merkmale und Artefakte der einstigen Kocataş-Villen des 19. Jahrhunderts nachempfunden – die Originale wurden vor Jahren durch einen Brand vernichtet.

Die köstliche Küche

Alles ist auf „Eat with Six Senses“ eingestellt. Die Toro Latin GastroBar mit ihrem eleganten Dekor, entworfen von Gastronom Richard Sandoval, ist inspiriert von pan-lateinamerikanischer und asiatischen Kreationen. Die Cocktails schüttelt und rührt der türkische Barchef. Das Kahve Café, ganztägig geöffnet, präsentiert sich im Ambiente eines goldenen Saals im Bohème-Stil. Beeindruckend dabei ist der Blick auf den Bosporus. Um den Körper bei all den Verführungen weiterhin in Form zu halten, gibt es ein modernes Fitnessstudio.

Ein eigenes Boot – Orient und Okzident

Der Six Senses GEM – Guest Experience Maker – plant individuell nach Wunsch und Vorlieben Ausflüge und Touren. Allein das Viertel Sariyer hat viel zu bieten – Istanbul selbst unzählige Attraktionen. Auch spielt der Bosporus eine zentrale Rolle – daher entführt ein eigenes Boot, das direkt vor dem Six Senses Kocataş Mansions ankert, die Gäste zu Besichtigungstouren auf das Wasser. Das historische Stadtzentrum von Istanbul ist nur eine kurze Bootsfahrt entfernt. Zum Neuen Flughafen, dem größten Drehkreuz der Welt, sind es nur 40 Auto-Minuten. Zur Verfügung steht ein privater Shuttle Service.





Six Senses Resorts Ramp Up for a Diverse and Fun-Filled Festive Season

31 10 2019

Family_at_Main_Pool_R-smallThe host elves at Six Senses Hotels Resorts Spas have been exceedingly busy – from Seychelles to Singapore, Fiji to Thailand and Bali to Vietnam and Maldives – planning unforgettable guest experiences for the Festive Season. There are family-friendly and intergenerational activities, romantic interludes and escapes for friends who enjoy the fun of traveling together.

To whet the appetite, here’s just a taste of what is on offer. And to be sure that you are part of the festive fun, book early and directly with the resorts to ensure the best holiday experiences, ever:

Fiji
Six Senses Fiji is ramping up for Christmas and New Year festivities with an action-packed activity schedule for the celebration period. Join them from December 22, 2019 to January 4, 2020 for some extra special Christmas-themed fun. From gingerbread houses to sushi Christmas trees, some festive movie classics under the stars to a wonderful choir serenading dinner, and plenty more in between. Bring family, friends and loved ones for a Christmas to remember, with the sand in one’s toes and palms above one’s head.

Ringing in 2020 will be a night of music, dancing, laughter and love in the South Pacific. Kicking off with a live band, followed by a traditional Fijian meke dance performance whilst tucking into a festival of food is the perfect way to start the evening. And if that’s not enough, this is being followed with Polynesian fire dancing on the beach as the clock strikes midnight. Celebrate with loved ones while watching Fijian warriors welcome in the new year! For more information: reservations-fiji@sixsenses.com.

Indonesia
Bali is calling you this festive season with a great package at Six Senses Uluwatu. Stay four consecutive nights or longer between December 23, 2019 and January 5, 2020 and enjoy a host of celebration bonuses. There are complimentary round-trip transfers and daily breakfast. A 60-minute complimentary spa treatment for two guests, a choice of Christmas Eve or New Year’s Eve dinner, as well as 20 percent savings on food and 25 percent savings on an additional spa treatment. Children under 5 years dine for free from the kid’s menu and children 6 to 11 save 50 percent.

Christmas Eve Dinner at Six Senses Uluwatu offers a choice of Japanese cuisine with a Latin-American twist at Crudo, a six-course chef’s table farm-to-table menu at Rocka Edge and a mouth-watering array of classics and international a la carte dishes at Rocka. Santa will be your host for Christmas Day Brunch at Rocka, which is complimentary for in-house guests. At dinner, there is a colorful traditional rijsttafel with dance performances. High Tea is the feature for December 26.

New Year’s Eve will be a stunning event by the main pool. Enjoy a bountiful buffet and dance the night away beneath the stars with your switched-on DJ. If you are up to it, New Year’s Day has a healthy brunch to start 2020 just right. And there is a present too – a brunch being offered complimentary for all in-house guests. Contact reservations-bali@sixsenses.com for more information.

Maldives
Six Senses Laamu is set to bring you another unforgettable Maldives out-of-the-ordinary festive season, with a special 10-day program. Each day is filled with crafted experiences to cater to the taste of everyone, whether you are honeymooning or family and friends traveling together. This is always a popular period so guests are encouraged to book as soon as possible and if booked before November 30 guests will save 25 percent off accommodation, excluding December 30, 2019 and January 1, 2020.

This enticing offer comes with the inclusion of daily buffet breakfast in the largest over-water Indian Ocean restaurant, Longitude, with a chance to see pods of dolphins on their daily hunting excursion. To learn more, email to reservations-laamu@sixsenses.com.

Seychelles
Seychelles’ Six Senses Zil Pasyon on Félicité Island invites you to celebrate the holidays and welcome the New Year with an array of activities on land and water from December 22, 2019 until January 6, 2020. The Experiences team will be on hand to take guests hiking to the top of the island for infinite ocean views, kayaking to Coco Island and snorkeling at the resort’s spectacular coral garden. And for the explorers, half-day and day trips to La Digue and the Sister Islands are available. The Christmas Stargazing experience also should be on every guest’s list.

In addition to the regular dining options, the culinary team is preparing menus inspired by the season. Guests are invited to assist in harvesting fresh produce for Christmas Eve dinner. There’s a family-style, locally-inspired barbecue featuring traditional creole dishes on January 5 and special Grow With Six Senses program for younger guests.

Visiting practitioner, Dr. Anil Singh, a naturopath, wellness and yoga expert from India who specializes in cleansing and detoxifying techniques will be on-site offering hatha yoga, pranayama, yoga nidra and ayurvedic treatments

To further celebrate the holidays, Six Senses Zil Pasyon is extending complimentary upgrade to half board for guests staying for five nights from December 21 to 26, 2019 if booked 45 days in advance. For more information, email reservations-zilpasyon@sixsenses.com.

Singapore
A style-setting Christmas Eve Dinner at Six Senses Singapore promises to be an evening to remember. Six Senses Brasserie at Six Senses Maxwell presents a four-course festive menu with a complimentary gluhwein. There’s pre-dinner rosé bubbles and amuse-bouche. Bookings at brasserie-maxwell@sixsenses.com or +66 6914 1400.

From December 12 to January 1, Cook & Tras Social Library at Six Senses Maxwell becomes a Viennese Coffee House from 11:00 am to 5:00 pm daily. There’s a wonderful collection of festive sweets and snacks which include cranberry créme brulee, giant orange scones, bread and butter pudding, Viennese Yule Log, Bunny Chow filled with double butter scrambled and smoked salmon and much more. There are over 14 types of creative coffees which include pumpkin and cinnamon cappuccino, caramel popcorn latte, festive eggnog, Mozart Caffee and Weiner Melange. Reservations can be made at cookandtras-maxwell@sixsenses.com or +65 6915 1400.

Thailand

On the beautiful Thai island of Samui, Six Senses Samui is presenting the perfect seasonal gift with ‘Celebrate With Savings’ offer. From December 24 to January 5, any villa booked from now will be eligible for 30 percent off the Best Available Rate plus the family offer of children stay and eat for free.

Just a short flight from Bangkok, Samui is the ideal spot for a celebration getaway. Book this great offer at reservations-samui@sixsenses.com.

Vietnam
Festivities abound in Vietnam at three Six Senses resorts. Reservations at Six Senses Ninh Van Bay made by November 30 will receive a 10 percent discount from the Best Available Rate from December 21 and January 6 with a three-night minimum stay, including daily buffet breakfast and shared round trip airport transfers for two. There are Christmas Eve and New Year gala dinners with live music and traditional dance performances.

Other highlights include a sunrise Champagne breakfast cruise, a special Eat With Six Senses detox dinner, beach barbecues with live cooking station bamboo huts and a cooking class at the organic garden. If you overindulge, there’s dynamic yoga to burn calories. The kids are invited to join a festive treasure hunt and resident wellness practitioner Dr. Aravind offers Qi-Gong sessions. For more details, email reservations-ninhvan@sixsenses.com.

On the other side of Ninh Van Bay, Evason Ana Mandara plans unique celebrations for Christmas and New Year between December 17 and January 7. There’s a magnificent locally-inspired and international fusion Christmas Eve dinner at Ana Beach House Restaurant & Bar. There are photos with Santa Claus, carols, a magic show and gifts for children as well as lucky draw prizes in addition to the fabulous buffet feast.

Welcome 2020 at Pavilion Restaurant with a New Year’s Eve of live music and dance performances with the International Gala Buffet and a count-down party at the Fizz Pool Bar where drinks are discounted by 20 percent for the occasion. The Kid’s Club will have lots of games, activities and adventures during the festive season, such as kite making with Santa’s face, Christmas card making, cooking classes, traditional Vietnamese games and a fun tour of the resort’s beautiful gardens. Further information from reservations-anamandara@sixsenses.com.

Six Senses Con Dao has an enchanting festive offer for families. Book directly with the resort at reservations-condao@sixsenses.com or call +84 254 3831 222 to be a part of the activities. Bookings made by December 1 for stays until January 31 will enjoy daily breakfast plus a choice of lunch or dinner with the festive menu, an authentic Vietnamese cooking class for the family and extended check-out. A round-trip airport transfers by shared vehicle between the resort and Con Dao Airport will even be provided. The period from December 27 and January 5 are excluded as it is the Lunar New Year period. Ask about the ultra-premium private aircraft experience.





Millennium Hilton Bangkok enthüllt neue Gästezimmer als Teil einer hotelweiten, Multimillionen-Dollar Transformation

29 10 2019

02 - Family Suite - Living Room - smallDas Millennium Hilton Bangkok hat soeben die abgeschlossene Renovierung der 533 Zimmer bekanntgegeben. Somit ist die erste Phase der umfangreichen Auffrischung geschafft. Jede Facette des Hotels soll erneuert und in Einklang mit dem Charme Bangkoks sagenhaften Flussufers gebracht werden.

Während der Modernisierung wurden die Zimmer auch an Hilton’s Nachhaltigkeits-Standard „Travel With Purpose“ angepasst. Im Rahmen des sich wandelnden Lifestyle- und Freizeitangebots entlang der Flussgegend im Herzen Bangkoks begannen, nach über einem Jahrzehnt erfolgreichen Hotelbetriebs, die Bauarbeiten im Hotel im Dezember 2017. Das Millennium Hilton Bangkok soll der Knotenpunkt für Gäste sein, die das historische Viertel mit all seinen Facetten erleben möchten.

Die Inspiration für das Design der Zimmer war nicht nur die Lage am Chao Phraya, sondern auch die alten Wasserwege, deren viele Kanäle und Abzweigungen sich durch das Königreich Thailands ziehen und zum Charme des Landes gehören. Die Altertümlichkeit, das Gemeinschaftsgefühl und Handelsgeschick sind mit der Moderne der Stadt verflochten. Das Design des Millennium Hilton Bangkok verbindet also Elemente der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft.

Schon seit Jahrhunderten haben die Bewohner der Chao Phraya Gegend durch die Gaben der Natur eine eigene Lebensart entwickelt. Am Fluss zu leben bedeutet auch aus ihm zu schöpfen. Traditionelle Techniken wie Weberei aus Vetiver-Gräsern verbindet den Gast mit der Kultur der Nachbarschaft und spiegelt die Schönheit des Viertels wieder.

Gemäß Hiltons Firmenphilosophie “Travel with Purpose” wurden alle Annehmlichkeiten auf den neuesten Standard für nachhaltiges Reisen gebracht. Die Zimmer werden mit Solarenergie versorgt und es wurde größtenteils auf Plastik verzichtet. Bereits bei der Ankunft am Flughafen werden die Hotelgäste vom Nachhaltigkeitskonzept des Millennium Hilton Bangkok überzeugt. Denn das Hotel ist das erste der Stadt, das reinen E-Limousinen Service anbietet. Zudem wurden auch in den Zimmern Plastik- durch Glasflaschen ersetzt und wiederverwertbare Seife eingesetzt.

“Travel with Purpose” beinhaltet auch “Meet with Purpose” und Konzepte wie Mindful Being, Mindful Meeting und Mindful Eating, die mit dem selben Nachhaltigkeits-Grundsatz behandelt werden, wie der Rest des Millennium Hilton Bangkok – das ist besonders bei einem Hotel wichtig, das sich auf Meetings, Konferenzen und Ausstellungen (wie MICE) spezialisiert. Zusätzlich zur Reduzierung von Plastikflaschen, werden Bleistifte statt Plastikstifte verwendet, Tischdecken vermieden und LightStay Programme eingebaut. Dies ist ein globales Nachhaltigkeitsprojekt, das von Hilton weltweit angewandt wird, um langfristig den Co2-Fußabdruck zu minimieren.

MICE Räumlichkeiten (mit zertifiziertem Asian Mice Venue Standards), sowie die Restaurants, die Bar und die Lobby werden ebenfalls optisch und nachhaltigkeitsgetreu modernisiert.

Heidi Kleine-Möller, General Managerin des Millennium Hilton Bangkok sagt: „Die Flussufer-Region boomt. Wir freuen uns sehr unseren Gästen eine der modernsten und herzlichsten Gastfreundschaft in beliebter Lage entgegenzubringen. Unser Standort im Herzen von Bangkoks Riverside ermöglicht den Hotelgästen direkten Zugang zu den besten Attraktionen des Viertels, der Altstadt und Bangkok’s Historie, und bietet atemberaubende Ausblicke auf die Skyline von Bangkok. Das berühmte und wohl renommierteste Einkaufszentrum der Stadt, ICONSIAM, liegt unmittelbar nebenan. Dort wird es bald eine neue Kongresshalle mit technologisch modernster Ausstattung und Platz für bis zu 3.000 Menschen geben. Zusätzlich kann die Stadt mit der bald eröffnenden BTS Skytrain Station, direkt in der Einfahrt des Hotels gelegen, erkundet werden. Mit der Renovierung aller öffentlichen Bereiche gegen Ende 2020 und unserer beliebten ThreeSixty Jazz Lounge und ThreeSixty Rooftop Bar freuen wir uns das Millennium Hilton Bangkok zu einer atemberaubenden Inspiration für unsere Gäste zu machen.“








%d Bloggern gefällt das: