Aller guten Dinge sind… World Travel Award geht drei Mal an Jebel Ali International Hotels – Hoteliers aus Dubai erneut in der Spitzenklasse unterwegs

18 05 2011

Wie bereits im Vorjahr gingen auch bei der Ver­leihung der World Travel Awards 2011 drei Auszeichnungen an die renommierten Jebel Ali International Hotels. Das Jebel Ali Golf Resort & Spa kann sich nun „Middle East’s Leading Golf Resort“ und „Dubai’s Leading Golf Resort’ nennen, während das Schwesterhaus Oasis Beach Tower die Trophäe „Middle East Leading Hotel Apartments“ mit nach Hause nahm – ein schöner Erfolg für die Spitzenhoteliers aus Dubai.

Das Flaggschiff der Gruppe, das Jebel Ali Golf Resort & Spa, nahm bereits das neunte Jahr in Folge eine Auszeichnung des World Travel Awards entgegen, der dieses Jahr zum 17. Mal in Dubai verliehen wurde. Mehr als hunderttausend Reiseprofis aus aller Welt waren sich einig in ihrem Urteil: Das beliebte Golfresort mit seinem 9 Loch-Platz und den vielfältigen Freizeit- und Sportmöglichkeiten ist wirklich ein Urlaubsresort der Weltklasse und damit „Leading Golf Resort“ in den beiden Kategorien für Dubai und den Mittleren Osten. Das Schwesterhotel Oasis Beach Tower mit seiner großartigen Lage am Strand, der herrlichen Aussicht über den Golf von Dubai und den geräumigen, luxuriösen Appartements freut sich zum zweiten Mal über die Bewertung als „Middle East Leading Hotel Apartments“.

David Thomson, Regional General Manager der Jebel Ali International Hotels, freut sich über den „Reiseoskar” für seine Hotels: “Natürlich ist es auch für uns ein Highlight, erneut die Auszeichnungen “Leading Golf Resort“ in Dubai und dem Mittleren Osten zu erhalten. Besonders freut uns jedoch, dass die “Middle East Leading Hotel Apartments” an den Oasis Beach Tower gingen, und das zum zweiten Mal in Folge. Wir fühlen uns sehr geehrt und in unserer Arbeit bestätigt – die Awards reiche ich gerne und voller Stolz an unsere motivierten Teams in den Hotels weiter, die mit harter Arbeit und Engagement mithalfen, diese Ziele zu erreichen.“

50 Hektar groß erstreckt sich die Anlage rund um das Jebel Ali Golf Resort & Spa mit seinen zwei Häusern, dem Jebel Ali Hotel und dem luxuriösen Palm Tree Court & Spa. Neben dem 9 Loch-Golfplatz verfügt das Resort über einen 800 Meter langen privaten Sandstrand, drei Pools, einen Spa, eigene Reitställe und 80 Liegeplätze im Yachthafen, Ausgangspunkt für Angeltouren und Bootsausflüge. Der Oasis Beach Tower besticht durch seine Lage unmittelbar an der Einkaufsmeile The Walk am Hafen von Dubai. Die eleganten Appartements mit Hotelservice verfügen über zwei, drei oder gar vier Schlafzimmer mit modernster Ausstattung und einer traumhaften Aussicht. Restaurants und Bars, Boutiquen, Cafés und Galerien laden zum Bummeln, Genießen und Verweilen ein. Dies wissen auch Geschäftsreisende zu schätzen, die ihre Partner im hochmodernen Konferenzzentrum des Oasis Beach Tower treffen.

www.jebelali-international.com

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: