Hilton Hotels & Resorts erweitert sein Resort-Portfolio mit der Eröffnung des ersten Retreats in Indien

11 02 2013

Picture 1-3Hilton Hotels & Resorts, die Kernmarke von Hilton Worldwide, gab vor wenigen Tagen die Eröffnung des Hilton Shillim Estate Retreat & Spa bekannt. Geführt wird das ganz besondere Anwesen von einem deutschen General Manager, dem Saarländer Andreas Krämer.

Das von Hilton Worldwide betriebene Anwesen liegt inmitten der unberührten und ruhigen Landschaft der Sahyadri Gebirgskette in den Western Ghats. Die Hotelanlage erstreckt sich über 130 Hektar auf dem insgesamt 1.400 Hektar großen Privatgelände Shillim Estate. Das Resort ist von Mumbai in zirka zweieinhalb Autostunden beziehungsweise in 30 Minuten mit dem Helikopter und in eineinhalb stündiger Autofahrt von Pune  zu erreichen. Eine Oase für Körper, Geist und Seele, mit ökologisch gestaltete Villen, Butlerservice und einem der größten Weinkeller Indiens. Mit seinem rund 30 Hektar großen Spa, in dem über 150 Behandlungen angeboten werden, zählt das Hilton Shillim Estate außerdem zu den größten Wellness-Einrichtungen Asiens. Das Resort wird sowohl in baulicher als auch in konzeptioneller Hinsicht unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit betrieben. Mit der Eröffnung des Hilton Shillim Estate Retreat & Spa, erweitert Hilton Worldwide sein Resort-Portfolio auf nunmehr 80 Resorts in 29 Ländern.

“Das Hilton Shillim Estate Retreat & Spa ist die perfekte Ergänzung für unser schnell wachsendes Portfolio in Indien. Angesichts der angebotenen Einrichtungen und Services erwarten wir, dass das Resort ein beliebter Knotenpunkt für Reisende wird. Wir betreiben inzwischen 11 Hotels im Land und hoffen bei dem derzeitigen Wachstum unser Portfolio in den nächsten fünf Jahren auf 50 Hotels zu erhöhen“, sagt Martin Rinck, Präsident der Hilton Worldwide Asia Pacific.

All-Villa Accommodation

Die 99 Villen liegen inmitten von Reisfeldern, Bambus-Plantagen und Urwald. Sie  verfügen über private Decks oder Balkone, spezielle Bereiche für Spa-Behandlungen sowie Tal- oder Waldblick. Die Einrichtung besticht durch schlichte, moderne Eleganz in Kombination mit moderner Technologie. Die Spa-Pool- Villen und die Präsidenten-Pool-Villen verfügen zudem über private Gärten und Swimmingpools.

Gastronomische Einrichtungen

Das Resort bietet umfangreiche gastronomische Einrichtungen, darunter beste Wellness-Küche sowie mediterrane, asiatische und lokale Köstlichkeiten. In den resorteigenen drei Restaurants, der Bar und der Lounge werden in erster Linie organisch angebaute Zutaten aus der Region verarbeitet, wodurch die Gäste in den Genuss von ebenso gesunden wie erlesenen Speisen kommen.  Zu den besonderen kulinarischen Ereignissen zählen die „Chefs Table“, das sind private Abendessen mit dem Chef an einem einzigartigen Platz, beispielsweise am Ufer eines Wasserfalls mit Blick auf das Tal. Oder „Dining by Design“, wo die Gäste an einem Ort ihrer Wahl speisen können, sowie „Dining Privé“, bei dem der Chef den Gästen in intimer Atmosphäre ein exklusives Dinnermenü bereitet. In-Villa Dining, Verkostungen im Wein Keller und die Möglichkeit zum Farm-Garden-Dining sind selbstverständlich gegeben. Darüber hinaus sind im Hilton Shillim Estate Retreat &Spa regelmäßig Sterneköche aus aller Welt zu Gast, um den Gästen ihre kulinarischen Zauberkünste zu präsentieren. Ein detaillierter kulinarischer Kalender findet sich auf der Website des Resorts.

Shillim Spa

Die Mission des Hilton Shillim Retreat & Spa, die da lautet “erhalten, bewahren, heilen und feiern“, prägt jedes Erlebnis im Resort und wird im Shillim Spa noch bekräftigt. Der einzigartige Spa kombiniert alte philosophische, spirituelle und künstlerische Weisheiten Südasiens mit zeitgenössischen, internationalen Praktiken und Therapien für eine vollständige Erholung und Verjüngung. Zur umfangreichen Ausstattung gehören Spa-Villen, Behandlungsräume, Sprechzimmer, Relaxation-Terrassen, ein Yoga Pavillon, eine Mediationshöhle, das Spa-Restaurant, ein beheizter Wellness-Außenpool, klassische und Infrarot-Saunen, Dampfbad, Whirlpools und Hydrotherapie-Wannen. Der Service reicht von Akupressur und Akupunktur  bis hin zu Ayurveda, Reiki, Schamanischen Therapien, Feuerheilung, Thai Chi, Watsu, Meditation und Yoga. Regelmäßig bietet das Spa auch zusätzliche Therapien und Lektionen von extra angereisten und speziell geschulten Gasttherapeuten an, die sowohl ihr Können als auch ihr Wissen an die Gäste des Retreats weitergeben möchten

Freizeitangebote

Zu den vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung gehören Yoga, Meditation, Tanz, Musik, Töpfer- und Kochkurse, Wanderungen und Touren, Picknicks, Mountain-Biking, Reiten, Angeln sowie  Tagesausflüge zu den nahe gelegenen Maratha Forts von Tungi, Tikona, Lohgad und Visapur sowie zu den altertümlichen Buddhisten-Höhlen von Karla und Bhaja.

Shillim Institut

Im Shillim Institut können die Gäste an diversen Diskursen, Workshops und Kursen teilnehmen. Der Schwerpunkt des Instituts ist es, das natürliche und kulturelle Erbe der Western Ghats zu erhalten und die globale Diskussion um Nachhaltigkeit in der Region voranzutreiben. Dabei werden die Einheimischen aktiv  in wohltätige Initiativen zur Lebensverbesserung eingebunden, während die Gäste die Möglichkeit haben, Einblicke in indigene Kunst, Musik, Tanz, Poesie, Heilungsmethoden, Botanik, Hydrologie und vieles mehr zu erhalten. Das Institut bietet außerdem einwöchige Austauschprogramme an, die von Meistern und Vermittlern des Instituts durchgeführt werden, und das Ziel haben, die weltweite Annäherung von Kunst, Kultur, Politik und Praxis zu fördern.

Privat- und Geschäftsveranstaltungen

Das Resort stellt zudem eine exklusive Location für Meetings, Business-Events, gesellschaftliche Veranstaltungen und Empfänge für bis zu 100 Personen dar. Hierfür stehen moderne Technologien und Services wie High-Speed-Internet, Videokonferenzen, audiovisuelle Geräte und Sekretariatsdienste zur Verfügung.

“Die Eröffnung des Hilton Shillim Estate Retreat & Spa stellt einen Meilenstein in unserer Expansionsstrategie dar. Es ist nicht nur unser erstes Resort in Indien, sondern auch eine einzigartige Ergänzung zum weltweiten Markenportfolio. Mit seiner Einführung betreiben wir nun insgesamt fünf Hotels in Indien. Zu den übrigen Markenhotels im Lande zählt das Hilton Neu Delhi/Janakpuri, das Hilton Mumbai International Airport, das Hilton Chennai und das Hilton Neu Delhi-Noida-Mayur-Vihar“, so Rob Palleschi, Senior Vice President der Hilton Hotels & Resorts.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: