“Richie’s bunte Welt“ – Vom Extremsport ins Bartender-Boot-Camp: Multitalent Richard Fawcett im Drinks By The Beach

25 04 2013

Richie_FawcettIn der neuen Jetty-Bar „Drinks By The Beach“ im Six Senses Ninh Van Bay schmecken die Drinks neuerdings gleich doppelt so gut. Auf der großzügigen Holzterrasse oder auf Sonnennetzen mit Blick auf die malerische Bucht baumelt die Seele so herrlich dekadent wie kaum irgendwo. Perfekt auf das Ambiente abgestimmt, sind die raffinierten Drinks vom Szene-Barkeeper Richie Fawcett, der dem Resort als Berater und Trainer zur Seite steht.

Ein faszinierender Lebensweg führte Richard “Richie” Fawcett schließlich ins Six Senses Ninh Van Bay. Mit einem Abschluss in ägyptischer Archäologie begann er zunächst als Taucher bei Unterwasser-Wracks. Mitte der 1990er Jahre war Richie Fawcett dann als Fotograf und Autor für GQ, Loaded und die FHM Magazine mit Spezialgebiet Extremsport weltweit tätig. Als er schließlich beschloss, es auf seinen  Reisen etwas ruhiger anzugehen, fotografierte er fortan an Bord von Kreuzfahrtschiffen in der Karibik und im Pazifik.

Hier erwachte dann auch sein Interesse an der bunten Welt der Cocktails, woraufhin er sich nach seiner Rückkehr nach England sieben Jahre in Londons West End Cocktailbar-Szene einen Namen machte. Zu dieser Zeit bewirtete er als Chef-Bartender bei Slap Harry‘s in Soho und in den Hush Bars in London und der Schweiz viele A-Prominente. Seine Karriere mündete schließlich in der Beratung von Spirituosen-Marken und dem Gewinn von höchsten Auszeichnungen bei verschiedenen renommierten Cocktail-Wettbewerben. Es folgten kurze Aufenthalte in Gibraltar und Edinburgh sowie die Organisation von hochkarätigen Veranstaltungen für Sponsoren des Olympischen Komitees, politischen Parteien und der ITV Corporation. Danach zog es ihn nach Asien, wo er das Team zur Öffnung von Republic in Hong Kong leitete. Im Anschluss daran, ging es nach Ho Chi Minh City, wo er das hippe Restaurant und Cocktailbar Koh Thai gründete und leitete.

Heute stützt sich Ritchie auf sein umfangreiches Wissen und seine langjährige Erfahrung, um das Bar-Team des Six Senses Ninh Van Bay zu beraten. Während seiner monatlichen Besuche betreibt er außerdem sein selbst gestaltetes Bartender-Boot-Camp. Überraschender Weise findet Ritchie bei all seinen Aktivitäten auch noch die Zeit seiner anderen Leidenschaft, der Malerei, nachzugehen. Einige Kostproben seiner Arbeit, die  inspiriert ist von seiner Liebe zu Vietnam und seiner Bevölkerung, können in den kommenden Monaten in der Resort-Galerie bewundert und käuflich erworben werden. Darüber hinaus plant das agile Multitalent für die Resortgäste einen Zeichenkurs mit Sunset-Cocktail in der Jetty Bar, wobei er seine exklusiv für das Six Senses Ninh Van Bay entwickelten Cocktail-Kreationen vorstellen wird.

www.sixsenses.com

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: