„Monsieur Albert“ – Der Luxus-Reiseleiter im Millennium Hilton Bangkok

24 03 2014
The Beach-sunrise 06„Monsieur Albert“ bekommt ein eigenes Format auf VOX. Der Privatsender hat den Reise-Unternehmer Albert Sham, der Reisen für reiche Geschäftsleute und Superreiche plant und durchführt, für eine neue Doku-Soap begleitet. Bereits Ende März schickt der Privatsender erstmals den „Luxus-Reiseleiter“ im Abendprogramm auf Sendung. In dem einstündigen Format begleitet VOX den Reise-Unternehmer Albert Sham, der sich mit seiner Firma in Mettmach auf die Planung von Reisen für reiche Geschäftsleute, Super-Reiche und prominente in Asien spezialisiert hat.  Zunächst plant VOX zwei Folgen mit dem gebürtigen Malaien, der von seiner vertrauten Kundschaft den Spitznamen „Monsieur Albert“ erhalten hat. In der ersten Folge trifft der gelernte Hotelier auf einen anspruchsvollen Immobilienmakler mitsamt Frau aus Kitzbühel. In der zweiten Ausgabe wird Sham einen schwäbischen Handelsunternehmer bei seiner Expansion nach Fernost unterstützen. Dazu werden sie das Millennium Hilton in Bangkok besuchen. VOX startet „Der Luxus-Reiseleiter“ am 25. März und strahlt das Format um 22.15 Uhr aus.
Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: