Six Senses Zil Pasyon auf den Seychellen ernennt General Manager

11 09 2014

Edouard_Grosmangin2Zurück auf den Seychellen… Edouard Grosmangin wurde zum General Manager des Six Senses Zil Pasyon auf der Privatinsel Félicité auf den Seychellen ernannt, das voraussichtlich im Jahr 2015 öffnen wird.

Es war schon immer Edouards Ziel, ein sehr persönliches Urlaubsziel zu kreieren, in dem sich Natur und Komfort perfekt ergänzen. Ein Zufluchtsort in natürlicher Umgebung auf einer Insel, die eine überaus fruchtbare und vielfältige Flora und Fauna bietet. Kurz: Ein idealer Standort für ein Six Senses Projekt, dass das einzige Resort auf der Insel sein wird. In seiner neuen Rolle wird Edouard Grosmangin dieser Passion nachgehen und sein Team engagiert durch die Pre-Opening-Periode führen.

Grosmangin übernimmt diese Funktion nachdem er zwei Jahre als General Manager des Six Senses Con Dao in Vietnam tätig war. Bevor Edouard Grosmangin zu Six Senses stieß, konzentrierte er sich während seiner facettenreichen Karriere zunächst auf Europa und den Mittleren Osten. Seine Karriere führte ihn in das Hotel de Paris und das Hotel Metropole in Monaco sowie ins Hotel Plaza Athene und das Hotel de Crillon in Paris. Danach war er Assistant Manager im The Palave Old Town in Dubai und im Ritz Carlton in Bahrain. Daran schloss sich die Tätigkeit als Resortmanager im Maia Luxury Resort & Spa auf den Seychellen an. Nun führte ihn sein Weg zurück auf die Seychellen, auf die Privatinsel Félicité.

Die Bekanntgabe der Ernennung von Edouard Grosmangin kommentierte Six Senses Präsident Bernhard Bohnenberger wie folgt: „Wir freuen uns sehr, Edouard zur Eröffnung des Six Senses Zil Pasyon an Bord zu haben. Nach seiner Zeit bei Six Senses Con Dao ist er mit der Six Senses Mission, den Gast dabei zu unterstützen, eine Verbindung zwischen sich und der Umwelt herzustellen, bestens vertraut. Auch sein Wissensschatz über die Seychellen ist ein großer Gewinn für uns alle und Garant für den Erfolg dieses außergewöhnlichen Resorts“.

Während seiner Freizeit genießt es Edouard mit seiner Frau Catherine zu reisen. Seine Leidenschaften, Skifahren in den Alpen sowie das Reiten in der französischen Provinz, wurden inzwischen immer öfter durch Fischen und Tauchen abgelöst. Doch am liebsten spaziert er zur Entspannung den Strand entlang – denn ohne Sonne kann er nicht leben.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: