Alles Käse im Millennium Hilton Bangkok – Die seltenen Köstlichkeiten im ersten Cheese Room der Stadt

8 10 2015

MHB_Cheese_Room3983-sFeinschmecker aufgepasst: hier dreht sich alles rund um köstliche Käse-Vielfalt. Und darunter befinden sich die besten und seltensten Sorten der Welt! 75 verschiedene Käsesorten werden im Cheese Room des Flow Restaurants im Millennium Hilton Bangkok angeboten und das ist einzigartig in der Stadt. Passend dazu gibt es eine erlesene Wein-Auswahl sowie delikate Begleit-Genüsse wie exquisites Trockenobst, hausgemachte Marmeladen, Nüsse, Oliven, frische Früchte und eine feine backfrische Brotauswahl.

„Unser Cheese Room bietet die größte Käse-Auswahl in ganz Bangkok“, kommentiert Küchenchef Lorenzo Rosso. „Und wir sind stolz behaupten zu können, dass sich darunter nicht nur die besten, sondern auch die berühmtesten und seltensten Käse-Sorten der Welt befinden.“

Dazu zählen beispielsweise der delikate italienische Hartkäse „Pecorino di Fossa“; „Reblochon de Savoie“, ein klassischer und einzigartiger Weichkäse aus den Savoyen, Frankreich; der Blaukäse „Colston Basset Stilton“ aus Nottinghamshire, England; oder der „Brie Royale Aux Truffles“ – ein hochpreisiger halbfester Trüffelkäse aus Frankreich.

Bereits beim Betreten des Cheese Rooms werden die Gäste von den köstlichen Aromen und Düften überwältigt sein. Faszinierend ist auch das zeitgenössische Design mit seinen modern-zurückhaltenden Elementen. Und weil Wein und Käste so hervorragend zusammen passen, richtet sich im Cheese Room das Augenmerk auch auf die ausgesuchte Wein-Selektion. Dabei werden die edlen Tropfen sowohl per Glas als auch per Flasche serviert.

Besonders wichtig ist es die Raumtemperatur konstant zu halten, um die Qualität der Käsevariationen zu gewährleisten. Darauf achten die Gourmet-Experten des Cheese Rooms.

Der Cheese Room hat täglich zur Dinnerzeit geöffnet und erstreckt sich direkt vor der Weinpräsentation. Für Gäste, die das exquisite Buffet des Restaurants Flow genießen, ist die Käse-Auswahl inklusive. Der Preis beläuft sich auf rund 45 Euro pro Person für das Dinner-Buffet; der Sonntags-Bruch kostet 54 Euro pro Person.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: