Neue Kulinarische Leitung: Rick Gonzales überzeugt als neuer Küchenchef im Six Senses Qing Cheng Mountain mit seinen inspirierenden Kreationen

30 03 2016

SSQCM_RickGonzalez_1hiresNeuer Küchenchef: Rick Gonzales heißt der neue Küchenchef des Six Senses Qing Cheng Mountain, China. Mit seinen inspirierenden Kreationen wird er der Küche des idyllisch gelegenen Resorts eine neue Dimension geben. Er kommt vom Six Senses Zil Pasyon in den Seychellen, das im Sommer diesen Jahres eröffnen wird. Hier stellte er die ersten wichtigen Weichen für die Kulinarik im Eröffnungs-Team. Unter seiner Regie lief auch die Planungsphase des Six Senses Douro Valley in Portugal, das kürzlich seine Pforten öffnete.

Der Absolvent der renommierten Hotelfachschule Institut Hôtelier César Ritz  startete seine Karriere 1989 in New York – als Koch im Restaurant Adrienne des Hotel Maxim’s de Paris. Auch die nächsten Jahre blieb Rick Gonzales in den Vereinigten Staaten und vertiefte seine Kenntnisse bei den besten Meisterköchen und Häusern des Landes. So kochte er mit dem Drei-Sterne-gekrönten Küchenchef Marc Haeberlin im Maurice, im The Peninsula New York und wechselte danach ins Four Seasons Resort im Palm Beach. Darüber hinaus war er Küchenchef im Los Suenos Marriott Ocean & Golf Resort in Costa Rica bevor er sein eigenes Restaurant in Cleveland, Ohio, eröffnete. Hier überzeugte er mit gekonnt-modernen Interpretationen der Küche Lateinamerikas.

In den letzten 15 Jahren arbeitete er mit einer Reihe der besten und bekanntesten Kochgrößen – darunter Jean Michel Diot, Jacques Chibois, Marc Haeberlin, Hubert Des Marais and Douglas Rodriguez. Ende 2006 zog es Rick Gonzales nach Ecuador, um an der Schule der „Kulinarischen Künste“ der Universität San Francisco de Quito zu unterrichten. Vier Jahre später, also 2010, ging er nach Asien und leitete als Küchenchef eines der berühmtesten Restaurants in Bangkok – das Sirocco, spektakulär gelegen, hoch oben auf dem Dach des Lebua Hotels. Seit dieser Zeit reist Rick Gonzales weiter durch die Welt und entdeckte seine Leidenschaft für die Entwicklung der gastronomischen Konzepte während der Vor- und Eröffnungsphase. So leitete er beispielsweise als Küchenchef das Voreröffnungsteam des Amanzoe Resort in Griechenland, bevor er zu Six Senses kam und in Portugal und in den Seychellen den kulinarischen Weg bereitete.

„Wir freuen uns sehr Rick Gonzales in unserem Team zu haben,“ sagt Manish Puri, General Manager Six Senses Qing Cheng Mountain. “Mit seiner ungebremsten Leidenschaft und seinen internationalen Erfahrungen wird er unseren Gästen eine neue kulinarische Welt eröffnen.” Rick hat eine nahezu unendliche Passion für alle Kochrichtungen. Und steht er nicht am Herd oder erfindet neue Kreationen, dann tanzt er leidenschaftlich gerne Salsa.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: