Rooms with a View: Unvergleichliche Ausblicke in den Busch

23 05 2018

Die vier Sabi Sabi Lodges sind komplett unterschiedlich. Haben ihren eigenen Charakter und ihr einzigartiges Panorama. Weit schweift der Blick. Überall anders. Immer spektakulär.

Bush Lodge: quirliges Treiben. Von drinnen wie draußen zu bestaunen

bush-lodge-luxury-villa-bathroom-1Gleich bei Ankunft weitet sich der Blick geradeaus auf das Wasserloch. Von zwei ausgedehnten Holzdecks und Pools aus lässt sich die Szenerie entspannt verfolgen Elefantenherden trinken hier – oder besprühen sich mit dem kühlenden Nass. Kudus, Antilopen, Wasserbüffel, Warzenschweine, ja sogar Löwen, Leoparden und Wildhunde streifen über die weite Ebene, stillen ihren Durst oder schlummern im Schatten der gigantischen Afrikanischen Ebenholzbäume. Wunderbar untermalt ist das Ganze durch ein Vogelkonzert. In den Suiten – 25 an der Zahl – lässt sich die Natur von drinnen wie von draußen bewundern. Selbst vom Badezimmer aus geht es – dank der Komplettverglasung und der open-air Dusche. Zwei Glastüren führen in den privaten Außen-Loungebereich.

Earth Lodge: weites Panorama und happy Hippos

Earth Lodge Luxury SuiteIn eine Anhöhe integriert, bleibt die Earth Lodge selbst direkt vor ihren Toren unentdeckt. Verschmilzt komplett mit der Natur. Erst wenn sich die massiven Holzpforten öffnen, zeigt sich die imposante Architektur. Weit geht der Blick auf eine natürliche Stauung, in der sich regelmäßig einige Nilpferde abkühlen… happy Hippos – wahrlich. Es ist amüsant zu sehen, wie die Herde genüsslich schwimmt oder döst. Unzählige Vögel und andere Tiere leisten ihnen Gesellschaft. Schier unendlich scheint das Panorama von den großen Fensterfronten der spektakulären 13 Suiten – total verglast, bietet sich ein unglaublicher Blick auf die Natur. Weitläufig sind auch die Verandas mit ihren eigenen Plunge-Pools und Patios. Wasserspiele, die direkt vor der Lodge angelegt sind, sorgen für Entspannung und machen den Blick zu jeder Tageszeit zu einem wahren Erlebnis. Spannend ist es, wer sich als nächstes zeigen wird. Ist es ein Impala, ein Elefant oder gar ein Leopard? Alles ist möglich!

Selati Camp: grenzenlose Weite. Auf der Erde. Am Nachthimmel

Little Bush Camp - Lounge and DiningBei Tag zeigt sich ein Panorama über den baumgesäumten Msuthlu Fluss hinaus auf die grüne Ebene bis zu einem Wasserloch, das stark frequentiert ist. Erstaunlich, wie viele unterschiedliche Tierarten sich dort tummeln und zu beobachten sind – zu allen Tagezeiten. Auch die Big 5. Im Flussbett geht es genauso geschäftig zu – Elefanten nehmen ein Bad. Paviane, Leoparden huschen durch den Schatten. Gäste können beim Afternoon Tea oder einem kühlen Drink die Tierwelt beobachten. Ein perfekter Platz dazu ist die weitläufige Veranda mit ihren bequemen Sesseln und dem schönen Holzdach. Völlig unterschiedlich sind die Blickwinkel von den einzelnen Suiten; nur acht sind es. Das Selati Camp wurde erst kürzlich renoviert.

Little Bush Camp: privat, wie das eigene Zuhause im Busch

Ein paar Kilometer entfernt, findet sich das Little Bush Camp ebenfalls am Msuthlu – der Fluss ist von jeder Suite aus zu sehen. In der Trockenzeit wandern die Tiere entlang des Flussbettes auf der Suche nach weichem Frischgras. Im Sommer hinterlässt der Regen kristallklare Seen, die schnell mit Wasserlilien übersät sind. Ganz zauberhaft lässt sich die Szenerie vom privaten Deck-Pool aus beobachten. Umgeben von absoluter Stille und bestenfalls mit einem köstlichen Cocktail. Ganz privat. Das Little Bush Camp ist ein idealer Rückzugsort für Freunde, Familien oder kleine Gruppen. Denn es gibt nur sechs Suiten. Erst 2016 wurde das Camp wiederbelebt; das Ergebnis ist ein Meisterwerk aus Komfort und Schönheit.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: