Eine Ikone unter Asiens Spas: Spa Village – die Spas der YTL Hotels

8 11 2018

Bath House - Malay Bath 3-sMehr als eine Wellness-Oase – eine eigene Philosophie. Das ist Spa Village. Eine Ikone unter den asiatischen Spas, ein Luxus-Spa-Brand von internationalem Rang. Denn Spa Village überzeugt aus einem in dieser Form einzigartigen Dreiklang: Der Verwendung rein natürlicher und der jeweiligen Region entsprechender Ingredienzen. Einer sorgfältig ausgesuchten Kombination aus den eigenen ausgezeichneten Signature Treatments und traditionellen Behandlungsmethoden der jeweiligen Destination. Immer unter Berücksichtigung modernster Ansätze. Und last but not least immer mit ganzheitlichem Ansatz.

Immer landestypische-authentisch – daher so abwechslungsreich

Jedes Spa Village ist anders. Passt sich der Destination an, in der es sich befindet. Im Ambiente ebenso wie auch in Behandlungen und den dazu verwendeten „Zutaten“. Frisch und regional. Egal wo – es ist immer eine Überraschung.

Der Ursprung: Spa Village Pangkor Laut

Gibt es die Ikone unter den verschwiegenen Luxusresorts weltweit, so ist es das Pangkor Laut Resort. Hier ist auch die Wiege der Spa Village Kultur. Das Spa ist ein einzigartiger Rückzugsort, der die Heilungskultur Malaysias mit ihrer Fülle an natürlichen Ressourcen und Gesundheitsritualen preist. Darüber hinaus fließen moderne Ansätze und Behandlungen aus China, Indien, Japan, Thailand und Bali mit ein. Alle Programme kombinieren körperliche und geistige Gesundheit mit Wohlbefinden und basieren auf einem von vier Dachkonzepten: Entspannung und Stressabbau, Entgiftung und Romantik, Verjüngung und Langlebigkeit. Individuell abgestimmt werden die Behandlungen nach einem persönlichen Check durch einen der chinesischen, ayurvedischen oder malaysischen Spezialisten.

Signature Treatments – überraschend anders

Bei allen geht der Ursprung auf die altehrwürdige Heilkultur Malaysias zurück – mit all ihren natürlichen Ressourcen und Gesundheitsritualen, die zu den ältesten der Welt zählen. Zwei Beispiele:

Sensory Sound Bath – Klangbad für alle Sinne: Diese wunderbare Kombination traditioneller Heilmethoden bringt Körper und Geist in einen Zustand vollkommener innerer Harmonie. Nachdem der Körper durch entspannende Vibrationen wahrlich eingelullt wurde, beginnt die Therapie mit einer Ganzkörper-Tiefenmassage, die von Thai- und Tui-Na-Techniken inspiriert ist. Der Rücken wird mit warmen Steinen, mit ätherischen Ölen gefüllten Kompressen und einer rhythmischen Massage gepflegt. Eine indische Kopfmassage konzentriert sich auf die Marmapunkte. Die gesamte Erfahrung endet mit einem zehn-minütigen „Klangbad“, das den Körper mit den Frequenzen des Symphonic Gongs umhüllt. Subtil werden so Energie- und Nervenbahnen harmonisiert – ein entspanntes und regeneratives Gefühl entsteht. 

Malay Foot Steaming – Malaysisches Fußdampfbad: Die Füße gelten als das zweite Herz des Körpers. Ihre richtige Pflege führt zu besserem Allgemeinbefinden. Daher ist die Fußdampftherapie ein besonders wohltuendes Ritual, das langfristig wirkt. Zunächst wird jeder Fuß massiert und alle Knoten gelöst. Anschließend bekommen die Füße ein wunderbares Kräuterdampfbad mit einer Mischung aus getrockneten Kräutern und Gewürzen, einschließlich Zitronengras, Kaffirlimette, Zimt, Nelke und Basilikum. Alles zirkuliert besser, Sehnen- oder Bänderentzündung sowie Wassereinlagerungen werden reduziert. Während die Füße entspannen, gibt es eine herrliche Nacken- und Schultermassage. Tiefenentspannung und absolutes Wohlbefinden sind garantiert.

Oase der Entspannung – Spa Village Kuala Lumpur

Ost trifft West. Tradition auf Moderne. Das Ergebnis ist eine einzigartige Kultur der Heilung, Regeration und Erholung. Das Behandlungsspektrum reicht von den typisch malaysischen Anwendungen bis zu einem „Sensory Room“, der in dieser Form in ganz Asien einzigartig ist. Mit Hilfe von Sound, Duft, Farben und Ambiente werden alle Sinne angesprochen und beruhigt. Die Achtsamkeit gestärkt. Alles kommt wieder ins Gleichgewicht. Ein besinnlicher Platz in einer geschäftigen Metropole. 

Ein komplett anderes Spa Erlebnis – The Majestic Spa Kuala Lumpur

The Majestic Spa war einst Zuflucht britischer Auswanderer zu Zeiten von „British-Malaya“ um die Jahrhundertwende. Und so spiegelt es bis heute diese goldene Ära der malaysischen Geschichte wider und bietet Erlebnisse wie „Queen Victoria’s Lavender“ (Lavendel war Königin Viktorias Lieblingspflanze) und den traditionellen English Afternoon Tea. Die Räumlichkeiten sind im legendären Art Deco Stil des schottischen Architekten und Designer Charles Rennie Mackintosh gehalten – Vorbild war der berühmte Willow Tea Room. 

Einziger privater Zugang zu den Thermalquellen – Spa Village Bath

Um bei Großbritannien zu bleiben – YTL Hotels ist mit einer Reihe sagenhafter Hotels hier vertreten. Darunter auch mit dem legendären Gainsborough Bath Spa. Seit weit über 2000 Jahren ist das schillernde Seebad, das zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, mit seinen heilenden Quellen Rückzug und Wellness-Oase. Das Spa Village Bath ist eine zeitgemäße Interpretation der historischen Thermalquellen und ihren Therapiemethoden, die bereits von den Römern sehr geschätzt wurden. Allen voran die der Aromatherapie. Das Spa erstreckt sich unter einer imposanten gläsernen Kuppel. Besonderheit: Bis heute ist The Gainsborough Bath Spa das einzige Hotel mit Privatzugang zu den weltbekannten Thermalquellen Englands.

Preisgekrönt – Spa Village Tanjong Jara

Jeder Atemzug ist eine Erfrischung. Eine tiefe Entspannung für die Seele. Eine Reise der Erweckung. Auf Malaysisch heißt es Sucimurni – die Philosophie betont die Reinheit des Geistes, der Gesundheit und des Wohlbefindens. Das preisgekrönte Spa Village Tanjong Jara ist ein Zufluchtsort, in der diese altehrwürdige Lebensweise verankert ist. Hier gibt es Treatments zur Entspannung, Regenration, und Stressbewältigung auf Basis traditioneller Heilmethoden, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden und ihre Authentizität und therapeutischen Wirkung garantieren.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: