In freudiger Erwartung – Niseko Village: Anwärter für die Olympischen Winterspiele 2030

23 01 2020

0001389_0-sNach der Auswertung der International Ski Federation (FIS) bezüglich der Piste, des Schwierigkeitsgrades und der hervor-ragenden Pulver-schneequalität auf den Abfahrten hat die Sapporo Stadt-verwaltung Niseko Village als potenziellen Austragungsort einiger Olympischer Wettkämpfe auserwählt. Die Länge der Falllinie von Berg zu Tal bietet beste Voraussetzungen für Alpin-Disziplinen.

Slalom und Giant Slalom können auf den bereits existierenden Pisten des Niseko Villages stattfinden. Um die Austragung aller vier Disziplinen zu gewährleisten, wird über die Einführung neuer Pisten für Abfahrt-Rennen und Super G im Yu o Sawa Gebiet des Berges nachgedacht.

„YTL Hotels wird sich mit der Stadtverwaltung über die Erweiterung der Lifte und Gondeln sowie der neuen Pisten beraten”, sagt Dato Mark Yeoh, Inhaber des Niseko Village und Executive Director der YTL Hotels.

Luke Hurford, Senior Vice President der YTL Hotels, bemerkt dazu: „Niseko Village hat lange darauf gehofft, dass die Olympischen Spiele zurück nach Hokkaido und Sapporo kommen. Es ist für Niseko eine großartige Möglichkeit, Gastgeber für die ikonischen Disziplinen der Olympischen Winterspiele zu sein.“

„Seit Niseko Village vor über 10 Jahren von YTL Hotels übernommen wurde, haben wir stark in neue Unterkünfte, Restaurants und neue Einkaufsmöglichkeiten im Herzen des Villages investiert. Ebenso wurde das Freizeitangebot, besonders für Wintersport-Fans erweitert und die Infrastruktur wesentlich verbessert,” so Hurford weiter. „Wir sind stolz Niseko als Asiens beste Alpin-Destination weiter zu etablieren und deshalb mehr als bereit weitere Investitionen zu tätigen.”

Higashiyama Niseko Village, ein Ritz-Carlton Haus befindet sich derzeit im Umbau und wird im Winter 20/21 fertiggestellt. Es verfügt über zwei Golfplätze – einer davon ist der Niseko Golf Course, der von Arnold Palmer gestaltet wurde. Zusätzlich wird es für die Sommerzeit einen Erlebnispark geben.

Zum Resort gehören auch drei weitere Hotels wie das Hilton Niseko Village, eine Reihe an Luxus-Residenzen und das soeben eröffnete Hinode Hills Hotel. Es liegt am Fuße des Niseko Annupuri, im Herzen des Niseko Villages, und bietet einen atemberaubenden Blick auf den Yotei Berg. Die elegant eingerichteten Boutique-Apartments vereinen japanische Ästhetik mit ausgezeichnetem Service. Der direkte Zugang zur Piste macht das Hinode Hills zur perfekten Destination für Wintersportler. Im Sommer ist das Hotel durch weitere Annehmlichkeiten wie der exzellenten Gastronomie und dem abwechslungsreichen Freizeitangebot ein optimaler Urlaubsort für die ganze Familie.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: