Es ist soweit: Can Bordoy Grand House & Garden hat wieder geöffnet

14 05 2020

645A1760-sDas Warten hat ein Ende: Das Can Bordoy Grand House & Garden in Palma öffnet am 14. Mai wieder seine Tore. Nach beinahe zwei Monaten Stillstand, freuen sich Giovanni Merello und das gesamte Team darüber, Gäste empfangen zu können und der verschlafenen Altstadt endlich wieder Leben einhauchen zu dürfen.

Das 5-Sterne-Hotel ist glücklich darüber, Teil der ersten Phase der Wiederauferstehung Palmas zu sein. Es möchte seinen Gästen einen Ort der Freiheit bieten, an dem sie Zweisamkeit und Familienzusammenkünfte in wundervoller Atmosphäre genießen können. Denn die letzte Zeit lehrte uns die Fähigkeit, die kleinen Dinge des Lebens wieder mehr zu schätzen. Zum Beispiel mehr Zeit mit den Freunden und Familienmitgliedern zu ver- bringen, die wir besonders lieben. Da ist ein Aufenthalt in einer der individuell gestalteten Suiten des Can Bordoy Grand House & Garden geradezu ideal.

Der perfekte Rückzugsort

Wo könnte man diese Zeit besser verbringen als in einer der 24 luxuriösen Suiten des Can Bordoy Grand House & Garden? Viel Privatsphäre, warmes Licht, elegante Einrichtung und eine große Badewanne, die sich ganz wunderbar teilen lässt. Entspannte Jazzmusik im Hintergrund, ein komfortables Bett mit Bezügen aus feinster ägyptischer Baumwolle, die Körper und Seele streichelt – und ein wohlriechender Duft in jedem Raum; ein zu Hause fern ab von zu Hause.

Wieder lebendig fühlen

Wen es nach draußen zieht, der darf sich auf ein Sonnenbad auf dem Dach mit herrlichem Blick auf die Kathedrale, den Paseo Marítimo und das Schloss Bellver freuen. So richtig entspannen lässt sich dann bei einer wohltuenden Massage oder einer revitalisierenden Gesichtsbehandlung. Darf es im Anschluss noch ein ausgewogenes und leckeres Abendessen im Restaurant Botànic, im großzügigen und üppig bewachsenen Innenhof sein?

Can Bordoy Grand House & Garden: Ein zweites Zuhause

Sobald man den Eingangsbereich des Hotels betritt, fühlt man sich als Teil der Familie. Man wird begrüßt wie ein guter Freund, bekommt sofort die ganze Herzlichkeit des Teams zu spüren und fühlt sich wie zu Hause. Dies ist und bleibt auch das Ziel des Can Bordoy Grand House & Garden.

Sicherheit: Der neue Luxus, den wir alle suchen

Um all das zu gewährleisten, werden natürlich strenge sowie aktuellste Sicherheits- und Hygienemaßnahmen befolgt. Etwas, das in diesem 5-Sterne Hotel keine Neuheit ist, denn seit seiner Eröffnung wird auf Sauberkeit größten Wert gelegt.

Zurück zur Normalität

Palma möchte zurück zur Freiheit und Normalität. Die Eröffnung des Can Bordoy Grand House & Garden wird dazu beitragen, das Leben zurück in Stadt zu holen. Seine Nähe zum Meer sowie den Hauptattraktionen der Stadt erleichtert die Rückkehr zu Gewohnheiten, an die Gäste und Mallorquiner gleichermaßen gewöhnt waren – und die heute als der wertvollste Schatz unseres Lebens erscheinen: Spaziergänge entlang des Hafens, durch Palmas Altstadt mit der Kathedrale, dem Paseo Marítimo oder der Lonja… Das alles bietet die einzigartige Lage des Can Bordoy Grand House & Garden innerhalb weniger Schritte. Das Team freut sich schon darauf, die Gäste wieder im Haus begrüßen zu dürfen.

FEIERN SIE DIE WIEDERERÖFFNUNG DES CAN BORDOY

Velvet Suite mit À-la-carte-Frühstück ab 195 Euro pro Nacht

Für weitere Informationen und Reservierungen: http://www.canbordoy.com

Hinweis: Angebot je nach Verfügbarkeit und vom 14. bis 25. Mai verfügbar

Siehe Promotion mit der Option auf Golfservice, Wellness und gastronomisches Angebot

(1 Nacht, 2 Tage, Greenfee, Massagen und Abendessen für 2)

 


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: