Vorfreude im Berg-Idyll: DAS GRASECK darf seine Gäste bald wieder begrüßen

15 05 2020

Das Graseck_1532px_0001_0048Es ist soweit: DAS GRASECK darf ab Pfingstsamstag seine Türen wieder öffnen. Dres. med. Sylvia und Vincens Weingart, Geschäftsführer und Inhaber sowie das ganze Team können es kaum erwarten, die wunderschöne, idyllische Bergwelt wieder mit ihren Gästen teilen zu dürfen.

Während in Deutschland seit einigen Wochen Stillstand herrschte, liefen im DAS GRASECK die Arbeiten auf Hochtouren, um den Gästen pünktlich zur Sommerzeit weitere Annehmlichkeiten bieten zu können. Bis Juli erweitert das Hotel sein Angebot um einen neuen Rooftop-Pool mit großartigem Blick auf das Wettersteingebirge sowie zwei großzügige Spa-Suiten mit höchstem Komfort.

Eine einzigartige Lage in beeindruckender Umgebung vor grandioser Kulisse – damit besticht das DAS GRASECK. Umgeben von Natur und Stille liegt das ehemalige königlich-bayerische Forsthaus, das zu einem behaglichen Boutique-Hotel verwandelt wurde. Entspannung und Erholung vom ersten Moment. Köstlich kombiniert mit leckeren Genuss-Momenten und wohltuenden Wellness-Anwendungen.

An DAS GRASECK angeschlossen ist das GAP PREVENT: ein medizinisch-interdisziplinäres Vorsorgezentrum, in dem modernste Erkenntnisse und Richtlinie angewendet und befolgt werden. Denn während viele Resorts in der alpinen Region Medical Wellness und Gesundheitsmaßnahmen anbieten, ist das hier eine völlig andere Kategorie: Nach ausführlicher, ganz persönliche Beratung auf höchstem Niveau wird ein individuell abgestimmtes, medizinisches Vorsorgeprogramm zusammengestellt. Das Spezialistenteam des GAP Prevent bietet eine wissenschaftliche und leitliniengerechte Auswahl an sinnvollen Untersuchungen. Alles geht Hand in Hand – mit aufrichtiger Herzlichkeit und Empathie.

Um viel Gefühl geht es auch beim Speisenkonzept. Alles ist saisonal, regional, frisch. Die Restaurants verführen mit köstlichen Gerichten, die Feinschmecker sowie bodenständige Genießer gleichermaßen glücklich machen. Bewährte Rezepte werden neu interpretiert. Und damit so abgewandelt, dass sie rundum verträglich, ausgewogen und gesund sind. Der Fokus liegt auf nachhaltigem Fleisch und Fisch, saisonalem Gemüse und Obst, Nüssen, Sprossen und Samen. Für das gewisse Extra sorgen frisch gepflückte Wiesenkräuter aus dem hauseigenen Kräuterbeet. So können auch Allergiker bedenkenlos „zuschlagen“.

Insgesamt gibt es zwei Restaurants und einen sonnigen Biergarten. Die exquisiten Fine Dining Karte des Panorama-Restaurants kann bei schönem Bergwetter gerne auf der zauberhaften Terrasse genossen werden. Wunderbar entspannen lässt es sich in der gemütlichen Kaminlounge und an der Bar.

Entspannung pur verspricht auch der Spa mit seinen weiten Ausblicken. Hier steht der Bezug zur weiten, ruhigen Umgebung ebenfalls im Mittelpunkt. Ob Massagen oder Beautyanwendung. Die ausgesuchten, gesundheitsfördernden Treatments – vorwiegend auf Heilkräutern basierend – und die warmherzige, persönliche Betreuung berühren die Seele. Der Körper entspannt bis in die letzte Faser.

 


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: